print logo
- Anzeige -

ASC verpflichtet Frank Thomsen als Vice President Customer Services

Erfahrener Branchen-Experte leitet ab sofort Service-Bereich des internationalen Software-Unternehmens.
ASC Technologies AG | 07.02.2017
©
 

ASC verstärkt sein Management und engagiert Frank Thomsen als Vice President Customer Services. Mit seiner Qualifikation und Erfahrung wird Herr Thomsen den Service stärker auf das Cloud-Angebot des Unternehmens ausrichten, die internationale Aufstellung festigen und weiterhin die Einhaltung des ASC Service-Versprechens für die Anforderungen im komplexen Lösungsgeschäft sicherstellen.

Bevor er zu ASC kam, war Frank Thomsen mehr als zehn Jahre als Senior Vice President eines renommierten internationalen Telekommunikationsunternehmens in den Bereichen technischer Sales-Support, weltweite Projektberatung und Krisenmanagement tätig. Insgesamt bringt Herr Thomsen mehr als 20 Jahre IT-, Consulting- und Service-Erfahrung in seine neue Rolle mit ein.

Marco Müller, Chief Operating Officer von ASC, sagt: „Kundenorientierung war schon immer unsere oberste Priorität, was wir durch die Verpflichtung von Frank Thomsen als neuen Vice President Customer Services bekräftigen. Mit seiner Erfahrung in internationalen Unternehmen erfüllt er im höchsten Maße unsere Anforderungen und verfügt zudem über fundiertes technisches Wissen sowie ein umfassendes Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden.“

Marco Müller schätzt außerdem Frank Thomsens Kompetenz in der Leitung komplexer internationaler Projekte. Frank Thomsen hält einen Master der Elektro- und Informationstechnik mit zusätzlicher Spezialisierung in Kommunikationstechnologie und Funktechnik der Technischen Universität Dresden.

Frank Thomsen über ASC: „In den vergangenen 50 Jahren hat sich ASC mit innovativen Lösungen zur Aufzeichnung und Analyse von Kommunikation weltweit einen Namen gemacht. Ich freue mich sehr darauf, für solch ein renommiertes Unternehmen tätig zu werden und die ASC Kunden und Partner bei Fragen jederzeit zu unterstützen. Das ASC Portfolio ist vom Umfang und Funktionsreichtum her einzigartig und voll und ganz auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt.“

Frank Thomsen hebt zudem hervor, dass ASC sämtliche Lösungen auch über die Cloud anbietet. So haben Kunden die Wahl, Software je nach Bedarf, immer auf dem neusten Stand der Technik, ohne Vorinvestitionen, aber mit höchster Flexibilität zu beziehen.

Für mehr Informationen über das Portfolio von ASC, besuchen Sie bitte www.asc.de.