print logo

Adobe bringt personalisierte Werbung ins Fernsehen

Adobe startet seine neue Adobe Advertising Cloud TV in den USA für automatisiertes und datenoptimiertes Planen und Einkaufen von TV-Werbung.
Adobe Systems GmbH | 20.06.2017
Die neue Adobe Advertising Cloud TV ermöglicht den Kauf von TV-Werbung in all seinen Formen – inklusive lineares Live-TV, Adressable TV, Connected TV, Video on Demand (VoD) und Over-the-Top (OTT) – und erreicht darüber schon jetzt 95 Prozent aller US-amerikanischen Haushalte. Durch die native Integration der Adobe Analytics Cloud sind die Marketer zudem in der Lage, eigene Zielgruppen-Daten („First-Party Data“) zu nutzen, um ihre lineare TV-Werbung noch gezielter und mit Blick auf die persönlichen Interessen und Bedürfnisse ihrer Kunden auszuspielen.

Die Adobe Advertising Cloud TV unterstützt von Anfang an mehr Broadcaster und Kabel-Netzwerke als jede andere TV-Buying-Lösung. Marketer erhalten damit Zugriff auf das Inventar von NBC Universal, Univision, A & E Networks, Discovery und anderen.