print logo
- Anzeige -

ADC Design Experience in Stuttgart

Der Art Directors Club für Deutschland e.V. veranstaltet am 5. und 6. Oktober 2017 zum dritten Mal die Design Experience in Stuttgart.
©
 

Zum ersten Mal findet ein Programm an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt. Das neue Schloss Stuttgart dient als Veranstaltungsort für den Fachkongress.

Gemäß dem ADC Jahresmotto „Disrupting Deutschland“, soll der Design-Kongress die Relevanz eines engen Austauschs zwischen Industrien und Kreativen verdeutlichen. Unter dem Motto „Design Disrupts ... Design.“ stellt der Fachkongress die Frage, wie disruptive Kraft von Design ganze Marken, Nationen und Prozesse verändern kann – wenn Kreativität von Designern frühzeitig in Produktentwicklungsprozesse und kommunikative Prozesse eingebunden wird.

Am 5. Oktober werden dazu innerhalb des Kongresses führende Designer und Experten der Branche referieren, um Einblicke in ihre Visionen zu gewähren und zum Andersdenken zu inspirieren. U. a. dabei sind McKinsey, Agile Work, Nivea und Lunar. Praxis und Coaching gibt es am Folgetag, dem 6. Oktober 2017, mit interaktiven Workshops. Kurator und Impulsgeber sind dieses Jahr Heinrich Paravicini, ADC Präsidiumsmitglied, Geschäftsführer Mutabor und Phillipp Thesen, ADC Mitglied, Senior Vice President Design, Deutsche Telekom AG.

„Bei aller digitalen Transformation ist Design im Augenblick das Thema. Heute ist alles Marketing und Kommunikation, alles wird immer digitaler und alles ändert sich die ganze Zeit. Design wiederum fasziniert nachhaltig. Das trifft nicht nur den Geschmack der Generation Z sondern ruft potente Player wie McKinsey und Accenture auf den Plan, indem sie Designeagnturen akquirieren. Wir wollen zeigen, warum das so ist.“ so Heinrich Paravicini.

Philipp Thesen: „Die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft bestimmt unsere Zukunft. Designer verstehen den tiefgreifenden Wandel aus der Sicht der Nutzer und entwickeln kreative Antworten. Deshalb ist die Design-Disziplin einer der Schlüssel zur Transformation von Produkten, Prozessen und Geschäftsmodellen.“

Die Design Experience richtet sich an Professionals aus Agenturen und Unternehmen, Gründer sowie an Studenten und Absolventen entsprechender Studiengänge.

Kongress ADC Design Experience | 5.10.2017 | Weisser Saal im Neuen Schloss | Schlossplatz 4, 79173 Stuttgart

Seminar ADC Design Experience | 6.10.17 | design hoch drei // d3 |
Glockenstraße 36, 70376 Stuttgart

Tickets sind noch bis 07. Juli 2017 zum Crazy-Bird-Preis für 197,00 €, ermäßigt für Studenten 27,00 € erhältlich.