print logo
- Anzeige -

Erste exklusive Einblicke in die neue Contentserv Version CS17.0

Auf der Veranstaltung für Marketing- und IT-Entscheider sowie Geschäftsführer dreht sich alles um die zukunftsweisenden Trends der Digitalisierung.
Contentserv AG | 16.10.2017
©
 

Am 17. und 18. Oktober geht es bei Contentserv unter dem Motto „Let’s Focus on Digital!“ mitunter sportlich zu. Spannende Keynotes und tolle Vorträge von Top-Speakern versprechen, das Event auch in 2017 zu einem echten Highlight werden zu lassen.

Drei parallele Vortragsreihen

Durch drei verschiedene Conference Areas ist im Vortragsprogramm Vielfalt geboten. Die Palette erstreckt sich von allgemeinen Vorträgen über Best Practice Präsentationen von Contentserv-Kunden bis hin zu einer Technik Corner. Jeder Vortragsbereich geht so für das jeweilige Themengebiet spezifisch auf die aktuellen und zukunftsweisenden Trends in IT und Marketing ein und bietet so die optimale Gelegenheit, sich schon jetzt Gedanken über das Marketing von morgen zu machen.

Highlights auf der Hauptbühne

Dieses Jahr warten fünf hochkarätige Keynotes auf die Besucher der Marketing Power Conference. Es geht sportlich zu: Mit dabei sind unter anderem Schöffel und Intersport, die die Digitalisierung in der Sportbranche in zwei packenden Vorträgen präsentieren. Freuen Sie sich ebenso auf Keynotes von Dr. Grandel und dotSource sowie von Contentserv. Hier erfahren Sie auch, was das brandneue Release von Contentserv, die Version CS17.0, alles zu bieten hat – lernen Sie auf der Marketing Power Conference die neuen Features in exklusiven Einblicken als Erste/r kennen! Natürlich warten auch unsere Kunden wie beispielsweise Bohnenkamp, MeisterWerke Schulte oder ratioform nur darauf, Ihnen ihre Best Practices hier vorzustellen.

Die gesamte Agenda mit allen Vorträgen der drei Bühnen sowie eine Übersicht über unser breit gefächertes Workshop-Angebot am ersten Tag finden Interessierte unter https://www.contentserv.com/de/mpc-2017/.