print logo
- Anzeige -

Start-up Pitch-Format “The Hatch” auf der DMEXCO

Die DMEXCO kooperiert 2018 beim Pitch-Format “Start-up Hatch” mit Unilever Foundry. 20 Gründer nehmen an Pitches teil. Einreichungen bis Ende August.
Koelnmesse GmbH | 14.08.2018

In Zusammenarbeit mit der globalen Plattform für Start-ups und Innovatoren werden 20 Gründer ausgewählt, die an einer Reihe von Pitches teilnehmen. Vor einer hochkarätigen Jury aus Branchenexperten, Investoren und potenziellen Partnern präsentieren sie ihre Innovationen live auf der großen Debate Stage. Auf den Sieger des Wettbewerbs wartet ein von Unilever Foundry bereitgestelltes Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro.

Bis zum 31. August 2018 können Start-ups, die Teil des DMEXCO Start-up Villages sind, ihre Innovationen in den Bereichen Products & Ingredients, Consumer & Market Intelligence, Marketing, Adtech und E-Commerce, Social & Sustainability Tech, Enterprise Tech und Disruptive Business Models einreichen. Neben der Möglichkeit vor einem Gremium führender Experten für die eigene Idee zu werben, erhält das siegreiche Start-up einen mit 15.000 Euro dotierten Preis von Unilever Foundry. Der diesjährigen Jury gehören Start-up-Experten von Unilever Foundry sowie Investoren von Lakestar, Cavalry Ventures und Project A an.

Auf dem Gelände des Start-up Villages erhalten ausgewählte Start-ups die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee zu präsentieren. Inzwischen fest integriert in die DMEXCO, treffen sich in Halle 5.2 Investoren, Unternehmen und Business Angels, um direkte Gespräche mit den Start-ups zu führen oder deren Business Cases auf der Bühne zu verfolgen. 2018 wird auf der DMEXCO außerdem der "SevenVentures Pitch Day" stattfinden, der laut Forbes zu den wichtigsten Start-up-Wettbewerben weltweit zählt. Dieser richtet sich an Start-ups, die sich bereits in einer fortgeschrittenen Phase der Unternehmensentwicklung befinden.

"Die DMEXCO bietet das ideale Umfeld für Start-ups, um wertvolle Geschäftskontakte zu knüpfen, da große Player, Werbetreibende und Risikokapitalgeber in großer Zahl vertreten sind", sagt Philipp Hilbig, Director Expo & Operations bei der DMEXCO. "Gleichzeitig profitiert die Branche von der Präsenz der vielen Start-ups: Sie bieten mit ihren Ideen und Geschäftsmodellen eine Fülle von Innovationen und Inspirationen für die digitale Industrie. Deshalb ist es uns bei der DMEXCO besonders wichtig, ihnen mit "The DMEXCO and Unilever Foundry Start-up Hatch" eine möglichst vielfältige Plattform zu bieten", sagt Dr. Dominik Matyka, Chief Advisor der DMEXCO.