print logo
- Anzeige -

Full House bei den mailingtagen

Kongressmesse erwartet großen Besucheransturm.

Der Countdown läuft. Nur noch drei Tage, dann starten die neu aufgelegten mailingtage in Frankfurt am Main. Aussteller, Experten und Veranstalterin Ariane Rieger stehen schon gespannt in den Startlöchern. Denn fest steht: Es wird voll. Das Kontingent an Aussteller-Einladungen und Gäste-Tickets zu dieser Kongressmesse am 6. September 2018 ist ausgeschöpft. „Wir rechnen mit einem großen Besucherandrang“, sagt Ariane Rieger. „Die Initiative der ausstellenden Dialogpartner trägt die Veranstaltung mit großem Engagement mit. Und genau dieser Spirit macht die mailingtage einzigartig.“

Das Speaker-Programm startet brandaktuell mit Niels Delater von Spectos: „Gelb versus Bunt“ – eine Analyse des aktuellen Post-Markts. Wie profitieren Versender vom Marktgeschehen? Wie verändert sich die Wertigkeit des Briefkastens als frei zugänglicher Werbekanal?

Weitere Top-Speaker sind: Andreas Klug von ITyX Solutions, Dr. Steffen Egner von Media Analyzer Software & Research, Frank Vogel von Gruner + Jahr, Peter Schwan vom SSI Schäfer Shop, Guido Wiegand von Studiosus Reisen und Maximilian Graf Stolberg von DataLab.

Die Location am Pier 1 im Westhafen in Frankfurt am Main bietet ihnen die perfekte Kulisse. Und so bringen die mailingtage wichtige Entscheider, Branchenkenner sowie Anbieter für Dialogmarketing und Crossmedia zusammen. Gemeinsam setzen sie ein Zeichen – für kluge Lösungen bei der Steuerung und dem Versenden von Medien, für dynamisches Dialogmarketing und datengetriebene Kampagnenoptimierung über alle Kanäle hinweg.

Alle weiterführenden Informationen finden Sie unter www.mailingtage.de.