print logo
- Anzeige -

Eprofessional gewinnt neuen SEA-Kunden

DEVK Versicherungen entscheidet sich im Performance-Marketing für die Hamburger Digital Agentur.
EPROFESSIONAL GmbH | 24.01.2019
© EPROFESSIONAL GmbH
 

Die Deutsche Eisenbahn Versicherung aus Köln wird ab sofort von einem neuen digitalen Partner betreut: Die Hamburger Performance-Marketing-Agentur Eprofessional setzte sich in einem Pitch gegen mehrere Konkurrenten durch und verantwortet zukünftig ein siebenstelliges Mediabudget für die DEVK.

„Mit der DEVK dürfen wir einen weiteren Kunden aus der Versicherungsbranche begrüßen. Wir freuen uns, dass wir dadurch unsere langjährige Expertise in dieser Branche einbringen können“, sagt CEO Thomas Nuss. „Die DEVK möchte zusammen mit Eprofessional den Online-Push auf die wichtigsten Versicherungsprodukte ausbauen und dabei die digitale Vermarktung operativ, wie auch strategisch, auf ein höheres Level heben. Für die DEVK agieren wir im Bereich der Online-Vermarktung als Kenner der Versicherungsbranche, als strategischer Sparringspartner und als operativer Umsetzer von datengetriebenen Multichannel-Kampagnen. Wir freuen uns sehr auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Sebastian Greiner, Leiter Unternehmenskommunikation und Online-Marketing der DEVK – ein: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Eprofessional. Das Team hat uns vor allem durch seine langjährige Erfahrung im Performance-Marketing, die strategischen Ansätze zur Neuausrichtung unserer Kampagnen sowie durch datengetriebene Lösungsansätze überzeugt. Im Zuge der Digitalisierung und des Ausbaus unserer SEA-Maßnahmen sehen wir in Eprofessional den richtigen Partner, neue Wege zu gehen und unsere Kampagnen noch erfolgreicher zu führen."

Die Kampagne beinhaltet unter anderem eine Optimierung der diversen Landingpages der DEVK sowie die Unterstützung regionaler Vertriebspartner. Beworben werden verschiedene Versicherungsprodukte, wie beispielsweise Unfall-, Haftpflicht- und Kfz-Versicherungen.