print logo
- Anzeige -

Kaufland wird Hauptsponsor vom Wacken Open Air

Premiere auf dem größten Heavy-Metal-Festival der Welt: Mit Kaufland hat Wacken erstmalig einen Lebensmittelhändler als Hauptsponsor.
Kaufland | 19.03.2019
Kaufland wird Hauptsponsor vom Wacken Open Air © Kaufland
 

Zum ersten Mal in der Geschichte des Festivals wird damit eine Vollversorgung der 75.000 Fans direkt auf dem Veranstaltungsgelände sichergestellt. Kaufland schlägt vom 29. Juli bis 3. August sein Verkaufszelt auf. Im sogenannten „Metal Markt“ steht den Besuchern auf 1.300 Quadratmetern ein Angebot an Grillfleisch, diversen Snacks, frischem Obst und Gemüse sowie einer Vielzahl an gekühlten Getränken zur Verfügung.

„Wir sind sehr stolz darauf, uns bei einem so großen Musik-Festival zu präsentieren“, sagt Richard Lohmiller, Vorstand Deutschland bei Kaufland. „In unserer mobilen Filiale gibt es nicht nur eine große Auswahl an Lebensmitteln, sondern auch Grills, Zelte, Campingstühle und weitere Artikel, die Fanherzen höher schlagen lassen. Natürlich alles zu den Preisen aus unseren Filialen und ohne Festivalzuschlag.“

„Seit unserer Gründung haben wir in jedem Jahr hart daran gearbeitet, das Festival für unsere Fans noch attraktiver zu gestalten“, kommentiert Wacken-Mitgründer und Veranstalter Holger Hübner. „Für unsere Gäste bedeutet die neue Partnerschaft mit Kaufland kürzere Wege, eine noch bessere Versorgung direkt auf dem Gelände und faire Preise. Dadurch wird sich der Festivalspaß in Wacken weiter steigern.“

Starke Kaufland-Crew


Mit über 100 Mitarbeitern vor Ort ist der Händler für den Ansturm der Festivalbesucher gewappnet. Das Kaufland-Zelt öffnet seine Türen für die ersten Camper bereits am Montag, den 29. Juli. Eingekauft werden kann von früh bis spät bis einschließlich Samstag, den 3. August.