print logo
- Anzeige -

Zertifikat für international vergleichbare Marketing-Abschlüsse

Der Deutsche Marketing Verband vergibt das erste Zertifikat, das Marketing-Abschlüsse international vergleichbar macht: das DMV-Marketing-Zertifikat.
© DMV Deutscher Marketing Verband e.V.
 
Junge, qualifizierte Marketing Talente streben nach ihrem Hochschulabschluss in die Praxis. Unternehmen in Deutschland und Europa stehen vor der Herausforderung, diese Talente zielgerichtet in ihre Unternehmen zu integrieren. Hier gibt es eine neue, einzigartige Lösung: Das DMV-Marketing-Zertifikat.

Was ist neu daran? Bisher mussten Unternehmen in der Bewerbungsphase mit viel Mühe die spezielle Marketing Qualifikation herausarbeiten. Das ist Vergangenheit. Jetzt gibt es das DMV-Marketing Zertifikat, das jedem Unternehmen hierzu eine klare, digitale Beurteilung gibt. Folgende Kriterien werden bei der Zertifizierung beurteilt:

1. die Qualität des Abschlusses
2. die Qualität der Hochschule
3. der Marketingbezug des Studiums in Form der erzielten relevanten ECTS-Punkte (European Credit Transfer System)

Wie geht das?

Der Bewerber stellt seine Studienergebnisse in Form der ECTS-Übersicht digital zur Verfügung. In Verbindung mit bereits gesammelten Kontextinformationen zu Abschlüssen seiner Hochschule wird sein Abschluss individuell zertifiziert. Digital, sicher und nach den europäischen Vorgaben der European Marketing Confederation (EMC) akkreditiert. Und die Unternehmen in Europa müssen nicht mehr lange suchen, sondern können mit dem DMV-Marketing Zertifikat den geeigneten Bewerber zielsicher auswählen.

„Unternehmen, die von ihren Bewerbern das DMV Marketing-Zertifikat einfordern, ersparen sich viel Analysearbeit durch sicher vergleichbare Marketing-Abschlüsse nach europäischen Standards“, sagt Prof. Dr. Ralf E. Strauß, Präsident Deutscher Marketing Verband und Vize-Chairman European Marketing Confederation. Und weiter: „Unter Berücksichtigung eines zunehmend europäischen Arbeitsmarktes setzt das DMV-Zertifikat Maßstäbe mit Blick auf die Vergleichbarkeit von Marketing-Hochschulabschlüssen. In anderen europäischen Ländern sind European Marketing Certification and Qualification (EMCQ-) akkreditierte Zertifikate bereits voll etabliert.“