print logo

pirobase imperia verzeichnet Teilnehmerrekord zu ihren diesjährigen Customer Days

Knapp 100 Kunden, Interessenten und Partner besuchten die diesjährigen Customer Days der pirobase imperia GmbH.
© pirobase imperia GmbH
 
Köln. Die pirobase imperia GmbH, Anbieter innovativer Lösungen für Content- und Produktinformationsmanagement, zieht ein positives Fazit ihrer diesjährigen Customer Days. Knapp 100 Kunden, Interessenten und Partner sind der Einladung des Software-Herstellers ins Phantasialand nach Brühl gefolgt. Sie profitierten vor allem von einer abwechslungsreichen Agenda mit Diskussionsrunden, Anwendervorträgen, Produktpräsentationen und Workshops.

Seit 2004 lädt pirobase imperia jedes Jahr zu ihren Customer Days ein. Als Weiterbildungs- und Informationsveranstaltung adressiert der Lösungsanbieter dabei vor allem Marketing-, E-Commerce- und Webseiten-Verantwortliche sowie Mitarbeiter aus dem Produktmanagement. Sie erfahren im Rahmen des zweitägigen Events aktuelle Neuheiten aus den Bereichen Content- und Produktinformationsmanagement.

Zu den diesjährigen Customer Days, die Mitte Mai stattfanden, hat pirobase imperia mit einem Feature-Voting für ihr Produkt imperia CMS etwas Besonderes initiiert. Der Gastgeber forderte die Teilnehmer auf, darüber abzustimmen, welche wichtige Funktion ihnen zukünftig in der CMS-Lösung zur Verfügung stehen soll. Das Top-Feature mit den meisten Stimmen wird der Lösungsanbieter bis spätestens Ende 2019 umsetzen.

Darüber hinaus ist es pirobase imperia gelungen, mit Karl-Heinz Land einen anerkannten Insider der digitalen Transformation als Keynote-Speaker zu gewinnen. Sein Vortrag mit dem Titel „Warum die Digitalisierung dafür sorgt, dass wir keinen zweiten Planeten brauchen“ basierte auf seinem Buch „Erde 5.0 – die Zukunft provozieren“. Darin zeigt er auf, wie die Digitalisierung die Erde rettet, ohne dabei kritische und vor allem ethische Aspekte außer Acht zu lassen. Eine Diskussionsrunde, die sich der Frage widmete, ob Webseiten vor dem Aussterben bedroht sind, zählt zu den weiteren Highlights der Customer Days 2019. Sie bildete auch das Ende des ersten Veranstaltungstages und sorgte für reichlich Diskussionsstoff während des daran anschließenden Abend-Events mit Networking-Charakter.

Ebenso standen Präsentationen der jeweils verantwortlichen Product Manager zu den Neuheiten der kommenden Releases der Lösungen imperia CMS, pirobase CMS und pirobase imperia PIM sowie eine Live-Demonstration von pirobase COMMERCE auf der Agenda. Außerdem erhielten die Teilnehmer im Rahmen von Best-Practice-Vorträgen einen Einblick darüber, wie die DekaBank Deutsche Girozentrale, Melitta Europa sowie die Stadt Nürnberg von den pirobase-imperia-Lösungen profitieren. Ein Workshop zur Gestaltung nachhaltiger Customer Journeys sowie Expertenvorträge rund um die DSGVO, Headless CMS sowie barrierefreie Webseiten rundeten die Customer Days 2019 ab.

„Das Feedback, das wir im Nachgang zu unseren diesjährigen Customer Days von den Teilnehmern erhalten haben, war sehr positiv und damit ein Ansporn für unsere künftigen Veranstaltungen“, sagt Niko Henschen, CEO der pirobase imperia GmbH.

Über die pirobase imperia GmbH:
Die pirobase imperia GmbH ist Hersteller und Anbieter der innovativen Lösungen für Content- und Produktinformationsmanagement pirobase CMS und imperia CMS, pirobase imperia PIM und pirobase COMMERCE. Mit diesem Produktportfolio sowie umfassenden Beratungs- und Serviceleistungen versetzt pirobase imperia ihre Kunden in die Lage, ihre Marketing-Erfolge in der Online-Welt schnell und intuitiv zu erkennen und zu messen. Davon profitieren Unternehmen aus den Bereichen Finanzen, Industrie, Medien und Handel sowie öffentliche Verwaltungen. Zu den Referenzkunden zählen unter anderem ARAG, BASF, Bosch, HRS, Kyocera, Melitta, Siemens Healthineers sowie die Stadt Köln bzw. die Stadtwerke Erfurt Gruppe.
Weitere Informationen: www.pirobase-imperia.com

Ihre Redaktionskontakte:
pirobase imperia GmbH
Mario Mesic
Von-der-Wettern-Straße 27
51149 Köln
Telefon: +49 2203 93530-2172
mario.mesic@pirobase-imperia.com

good news! GmbH
Nicole Gauger
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-12
nicole@goodnews.de
www.goodnews.de