print logo

Bewerben per WhatsApp: Deutsche Post DHL Group erhält Stevie Award für innovativen Chatbot

Die ausgezeichnete Version des Chatbots basiert auf einem Pilotprojekt, das bereits im April gestartet und nun weiterentwickelt wurde.
Deutsche Post DHL | 23.09.2019
Stevie Award Bronze: Maggie Gallagher, President Stevie Awards Inc. und Mirjam Ferrari, VP Corporate HR Marketing/Recruiting bei Deutsche Post DHL Group © Deutsche Post DHL
 
Für einen innovativen WhatsApp-Bewerbungs-Chatbot ist Deutsche Post DHL Group am 20. September in New York mit dem "Stevie Award for Grand Employers" ausgezeichnet worden. Der Preis wurde dem Unternehmen in der Kategorie "Achievement in Recruitment" verliehen. Mit dem Chatbot hat Deutsche Post DHL Group ein sehr vereinfachtes Bewerbungsverfahren speziell für das Massenrecruiting entwickelt, mit dem potenzielle Bewerber über WhatsApp nach offenen Stellen suchen, sich informieren und direkt bewerben können.

Die ausgezeichnete Version des Chatbots basiert auf einem Pilotprojekt, das bereits im April gestartet und nun weiterentwickelt wurde. "In Deutschland verwenden fast 90 Prozent der 14- bis 60-Jährigen WhatsApp", so Mirjam Ferrari, Vice President Corporate HR Marketing und Recruiting bei Deutsche Post DHL Group. "Die Idee hinter unserem Chatbot war, dieses riesige Potenzial für einen einfachen, schnellen und gleichzeitig sicheren Bewerbungsprozess zu nutzen."

Die Auswertung der ersten fünf Monate belegt den Erfolg des Angebots und der konsequenten Nutzerorientierung: Mehrere tausend Interessenten und Bewerber kommunizierten mit dem WhatsApp-Chatbot, 70 Prozent der gestarteten Bewerbungen wurden vollständig abgeschickt. Dies zeigt, dass Interessenten noch schneller und tatsächlich eine Bewerbung einreichen, wenn sie dies in ihrem gewohnten Medium, nämlich WhatsApp, tun können.
Der Chatbot ist auf der Landingpage der Kampagne "Werde einer von uns" verlinkt, mit der Deutsche Post DHL Group seit Juni neue Mitarbeiter gewinnt. Über den WhatsApp-Chat können Interessierte direkt nach passenden Stellen suchen und sich auf diese bewerben. Außerdem ist der selbstlernende Chatbot in der Lage, Fragen der Bewerber zu beantworten. Aktuell können schon knapp 80% der eingehenden Fragen sofort automatisch beantwortet werden. Das bisherige Nutzerfeedback ist ebenfalls positiv, 93% der Nutzer geben an, dass sie mit dem Bewerbungsprozess über den Chatbot gut zurecht kamen und die bereitgestellten Fragen zufriedenstellend beantwortet wurden. Die Daten der Bewerber sind dabei selbstverständlich zu jeder Zeit geschützt, der Chat verfügt über eine vollständige Ende-zu-Ende-Verschlüsselung.

Probieren Sie es selbst aus: Der Chatbot ist unter der Nummer 0157 35990030, bei Scannen des QR-Codes oder von folgender Seite aus erreichbar: www.werde-einer-von-uns.de. Beginnen Sie den Chat einfach mit dem Wort "Start".