print logo

Checkliste: 10 Tipps für internes E-Mail Marketing

Internes E-Mail-Marketing wird in vielen Unternehmen - wenn überhaupt - noch immer stiefmütterlich behandelt.
artegic AG | 29.04.2020

Denn selten wird interne E-Mail-Kommunikation als internes E-Mail-Marketing verstanden. Und das obwohl auch in der internen Kommunikation konkrete Business-Ziele verfolgt werden, wie z. B. die Steigerung der Mitarbeiterbindung. Kolleginnen und Kollegen sind interne Kunden. In einer aktuellen Checkliste gibt artegic 10 Tipps für den richtigen Einsatz von E-Mail Marketing in der internen Kommunikation.

E-Mail ist in den meisten Unternehmen ein wesentlicher, wenn nicht gar der wichtigste Kanal für die interne Kommunikation. Dies gilt nicht nur für die Kommunikation der Mitarbeiter/innen untereinander sondern auch für die offizielle interne Unternehmenskommunikation. Personalkommunikation, Einladungen zu Veranstaltungen, Verlautbarungen der Geschäftsführungen, Informationen über Mitarbeiterprogramme usw. werden üblicherweise per E-Mail versendet. Doch die wenigsten Unternehmen behandeln diese Kommunikation mit der gleichen Sorgfalt wie das externe E-Mail-Marketing.

Checkliste zum Download verfügbar

In einer kostenlosen Checkliste gibt artegic Anregungen und Tipps, um internes E-Mail-Marketing auf- und auszubauen. Die Checkliste ist hier zum Download verfügbar: https://www.artegic.com/de/checkliste-internes-email-marketing/