print logo

Internationale Finanzexpertise für Digital-Marketing-Anbieter Mapp

Jamie Gunn wird neuer Chief Financial Officer.
Mapp Digital, LLC | 12.05.2020
Internationale Finanzexpertise für Digital-Marketing-Anbieter Mapp:Jamie Gunn wird neuer Chief Financial Officer © Mapp Digital, LLC
 

Mapp, der internationale Anbieter für Insight-basiertes Customer Engagement, erweitert sein Leadership Team und beruft Jamie Gunn zum Chief Financial Officer.

In dieser Position treibt Jamie Gunn den internationalen Erfolgskurs von Mapp entscheidend voran, indem er als Teil der Geschäftsführung deren Interessen gegenüber Investoren vertritt und die Steuerung von Investitionen in das Unternehmen überwacht. Zu seinen Hauptaufgaben gehören die Sicherstellung einer angemessenen Finanzierung des Technologie-Dienstleisters für die zukünftige Weiterentwicklung und die Optimierung der finanziellen Leistungen unter Einhaltung aller gesetzlichen Regularien. In enger Zusammenarbeit mit CEO Steve Warren und dem global aufgestellten Führungsteam agiertJamie Gunn vom Londoner Firmensitz aus.

Jamie Gunn ist mit mehr als 20 Jahren Branchenerfahrung ein ausgewiesener Experte in der Führung und Entwicklung Venture-Capital gestützter Unternehmen inklusive Private Equity Management, Investor Relations und Cashflow-Management.

Er kommt vom international tätigen Cloud-Anbieter SmartFocus, wo er als COO und CFO Teil der Geschäftsführung war. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen gehören Leitungspositionen beim Technologie-Anbieter Picsolve International, dem IT-Dienstleister Realeyes, dem Telematik-Spezialisten Masternaut, Teil der Michelin Gruppe, und dem Finanzierungsunternehmen Tungsten Network. Jamie Gunn hat bereits für große und mittlere Unternehmen in den USA, Großbritannien, Frankreich, Italien und Spanien gearbeitet.

Steve Warren, CEO von Mapp, kommentiert: “Die Berufung von Jamie zum CFO als Teil unseres Leadership Teams ist ein großer Gewinn für Mapp. Seine langjährige Erfahrung in der gewinnorientierten Finanzierung und Strukturierung von Firmen in den Bereichen SaaS und Marketing Automation wird entscheidend dazu beitragen, den globalen Wachstumskurs von Mapp fortzusetzen.”

Jamie Gunn, Chief Financial Officer von Mapp, fügt hinzu: Ich freue mich sehr darauf, meine Erfahrungen in enger Zusammenarbeit mit Steve und dem Management Teamzu teilen. Die innovativen Technologien, die internationale Ausrichtung und die bisherige Erfolgsgeschichte kombiniert mit dem künftigen Potenzial von Mapp haben mich sofort überzeugt.