print logo

atrikom: Direktmarketing mit Brief und Siegel

Branchenverband zeichnet Marketing- und Vertriebsdienstleister atrikom erneut mit dreifachem Qualitätssiegel aus.
Ginsheim-Gustavsburg, 2. Juni 2010. Modernes Direktmarketing geht weit über das Ausdrucken, Eintüten und Versenden von Briefen hinaus. Immer häufiger lagern Unternehmen komplette Prozessketten von Kundenbindungsprogrammen, Händler- und Endverbraucherkommunikation an Spezialisten aus, zum Beispiel an atrikom fulfillment in Ginsheim-Gustavsburg (www.atrikom.de). Der Marketing- und Vertriebsdienstleister schwimmt seit Jahren gegen den Billigtrend und setzt konsequent auf Qualität der Beratung und Ausführung. Ein Engagement, das der Deutsche Dialogmarketing Verband e. V. (DDV) in diesem Jahr erneut mit dem Qualitäts- und Leistungs-siegel in den Kategorien Datenverarbeitung, Lettershop und Fulfillment honoriert. „Wir freuen uns über die Anerkennung unserer Arbeit durch den Branchenverband, zumal die Messlatte beim Datenschutz in diesem Jahr noch höher lag“ kommentiert Eva Bräuer, Datenschutzbeauftragte bei atrikom.

Der persönliche Dialog mit den Kunden gilt als Königsdisziplin des Marketings. Dabei verlangt vor allem der Umgang mit den sensiblen Kundendaten ein Höchstmaß an Sorgfalt. Potenzielle Auftraggeber sehen sich jedoch einem breit gefächerten Angebot an „Spezialisten“ gegenüber - die Bandbreite reicht vom staubigen Copyshop an der Ecke bis zum Komplettdienstleister wie atrikom. Um für Transparenz und Entscheidungssicherheit in einem unübersichtlichen Markt zu sorgen, vergibt der Branchenverband DDV das Qualitäts- und Leitungssiegel auf Basis einer intensiven Prüfung. Dem hohen Aufwand steht die Leuchtturmfunktion der Zertifizierung gegenüber, die potenziellen Auftraggebern die Auswahl eines geeigneten Dienstleisters erleichtert  vor allem in Sachen Datenschutz. So entfällt die Notwendigkeit eines erhöhten Aufsichtsbedarfs  etwa in Form einer Prüfung nach Paragraph 11 des Bundesdatenschutzgesetzes , wenn ein Unternehmen einem zertifizierten Betrieb seine Daten anvertraut.

Weitere Informationen im Internet unter www.atrikom.de.

Über atrikom fulfillment:

Die atrikom fulfillment Gesellschaft für Projekt-Dienstleistungen mbH wurde 1992 von Daniel Deckers und Ulrich Frömelt gegründet und ist zentral im Rhein-Main-Gebiet ansässig. Die Kernkompetenz liegt in der Realisation von cross-medialen Marketing-,Vertriebs- und Verkaufsförderungsprojekten für namhafte Kunden aus den Branchen Touristik und Finanz-dienstleistung sowie aus der Automobil-, Chemie- und Papierindustrie.

Das Dienstleistungsunternehmen unterstützt seine Kunden mit Komplettlösungen im Direkt-, Handels- und Veranstaltungsmarketing sowie im eBusiness. Alle Dienstleistungen aus den Bereichen Beratung, IT-Systementwicklung, Database Marketing, Call Center und Kommunika-tions-Service, Kreation und Druckproduktion, Lager und Fulfillment sowie Lettershop und Handling können individuell nach Bedarf des Kunden eingesetzt werden.

Am Firmensitz in Ginsheim-Gustavsburg arbeiten derzeit 100 festangestellte und 250 freie Mitarbeiter sowie 10 Auszubildende.