print logo

cellity baut auf Sybase 365 für optimale Messaging-Auslieferung

Anbieter innovativer Mobilfunk-Lösungen entscheidet sich für Sybase 365 aufgrund der Zuverlässigkeit und weltweiten Reichweite
Sybase 365 GmbH | 14.07.2008
Hamburg, 14. Juli 2008 – Sybase 365, ein Tochterunternehmen von Sybase, Inc. (NYSE: SY) und Weltmarktführer im Bereich Mobile Messaging Services, übernimmt die Auslieferung der Messaging Services für die cellity AG. cellity bietet innovative Lösungen zum kostengünstigen Telefonieren und Verschicken von SMS durch seine kostenlose Software für mobile Endgeräte.



Durch die Zusammenarbeit mit Sybase 365 erweitert cellity seine Reichweite und ermöglicht einer größeren Nutzergruppe so den Zugriff auf seine Software. Zudem liefert Sybase 365 zuverlässig Nachrichten von cellity-Nutzern an andere Mobilfunknutzer aus, die zum Einsatz der cellity Communicator-Lösung einladen.



Mit dem stabilen globalen Operator Grade-Netzwerk von Sybase 365 hat die cellity AG die Zuverlässigkeit in der Auslieferung signifikant verbessert. Zudem nutzt sie die weltweit verteilte Messaging-Infrastruktur von Sybase 365, um ihre Messaging-Reichweite zu erhöhen und Mobilfunknutzer in der ganzen Welt zu erreichen.



Mit einem durchschnittlichen monatlichen Wachstum an ausgelieferten Kurznachrichten von über 50% steigert das deutsche Start-Up-Unternehmen sein Messaging-Volumen überproportional stark und zählt inzwischen mehr als 4,5 Millionen Software-Downloads in über 150 Ländern.



„Mit den Messaging Services von Sybase 365 treiben wir unser Geschäftswachstum aktiv voran“, so cellity-Gründer und -Vorstand Sarik Weber. „Für uns war es entscheidend, einen Messaging-Provider zu finden, der eine sichere und zuverlässige Auslieferung garantieren kann. Mit seinem weltweiten Operator-Hub, seiner umfassenden Reichweite zu mehr als 700 Mobilfunkbetreibern sowie seinen zuverlässigen Services stellt Sybase 365 dabei den optimalen Partner für uns dar.“



Cellity vertraut in zwei entscheidenden Bereichen seiner Communicator-Lösung auf die Messaging Services von Sybase 365. Im Zuge der Registrierung wird dem neuen Nutzer eine SMS mit dem WAP-Link für den Software Download auf sein mobiles Endgerät geschickt. Zudem liefert Sybase 365 an Mobilfunkteilnehmer, die cellity noch nicht nutzen, eine Einladung von bereits registrierten Nutzern aus, diesen Service auch in Anspruch zu nehmen.



„Der Mobile Messaging-Markt wächst weiterhin enorm schnell, das sieht man auch an den Wachstumsraten bei cellity“, kommentiert Mark Weait, Regional Director Northern EMEA von Sybase 365. „Wir freuen uns, dass wir Unternehmen wie cellity dabei unterstützen können, das Datenaufkommen effektiv zu managen und ihr Geschäft erfolgreich voranzutreiben.“





Informationen zur cellity AG

Die im Oktober 2006 gegründete cellity AG hat ihren Hauptsitz in Hamburg. Das Unternehmen bietet mit einer selbst entwickelten Software-Technologie innovative Mobilfunkdienstleistungen. Neben cleverCALL, der ersten automatischen Spar-Software für Mobiltelefone, gehört dazu auch der neue cellity Communicator, der neben freeSMS, worldCALL sowie groupCALL weitere innovative Features umfasst.



Informationen zu Sybase 365

Sybase 365, ein Tochterunternehmen von Sybase, Inc. (NYSE: SY), ist Weltmarktführer im Bereich Mobile Messaging Interoperability, der globalen Verwaltung und Auslieferung von SMS- und MMS-Content sowie Mobile Commerce und Enterprise Messaging-Services. Sybase 365 verarbeitet jeden Monat mehr als 10 Milliarden Nachrichten, kooperiert mit über 700 Mobilfunkbetreibern rund um den Globus und erreicht mehr als 2,4 Milliarden Nutzer weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.sybase.com/365.



Pressekontakt:

eloquenza pr gmbh

Svenja Op gen Oorth/Anja Klauck

E-Mail: sybase365@eloquenza.de

Tel: +49 (0)89 24 20 38-0

http://www.eloquenza.de