print logo

Microsites: Geringe Reichweite – aber nachhaltige Markenwirkung

Microsites sind im Vergleich zu Banner- oder Videowerbung deutlich effektiver
Frankfurt, 6. April 2010. Das internationale Marketing- und Marktforschungsunternehmen Millward Brown hat eine aktuelle Studie zum Thema Markenwirkung von Microsites veröffentlicht. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass Microsites die Markenwahrnehmung von Usern positiv beeinflussen. Grundlage der Analyse sind die Daten von 182 weltweit durchgeführten Dynamic Logic SiteImpact Studien. Im Rahmen dieser Studien wurden die Besucher von Microsites in zwei Gruppen befragt – eine Gruppe vor dem Besuch der Webseite und eine weitere danach.



„Webseiten beeinflussen seit jeher das Verbraucherverhalten. Für die Marketingverantwortlichen sind Microsites eine ideale Ergänzung zu Unternehmenswebseiten. Sie eignen sich hervorragend zur Unterstützung von Kampagnen und schaffen eine Plattform auf der User sich durch Videos, Spiele oder andere Inhalte mit der Marke befassen können. Damit stärken Microsites letztlich die Wahrnehmung von Marken“, so Dr. Bernd Büchner, Geschäftsführer von Millward Brown in Deutschland.



Dass Microsites durchaus eine Alternative zu kommerzieller Banner- oder Videowerbung darstellen, bestätigen die wesentlichen Ergebnisse der Studie: 7,8 Prozent der Befragten konnten sich nach dem Besuch einer Microsite an die Kernbotschaft einer entsprechenden Marke oder Kampagne erinnern. Damit ist der Effekt auf die Markenwahrnehmung mehr als doppelt so hoch wie durch Banner- und Videowerbung zusammen. Microsites sind auch deshalb so effektiv, weil sie häufig in umfassende Marketingkampagnen eingebettet sind. So sprechen sie ein Publikum an, das ohnehin eine hohe Affinität zur jeweiligen Marke aufweist. Darüber hinaus begründet sich der stärkere Effekt durch das intensive Erlebnis einer Microsite, die im Gegensatz zur Video- und Bannerwerbung auf Interaktion mit den Usern setzt.

Die Studienergebnisse zeigen zudem, dass Besucher von Microsites im Vergleich zu Usern, die auf konventionelle Werbeformen im Internet reagieren, bereits eine höhere Wahrnehmung für die entsprechende Marke besitzen. Verfügen Microsites über bestimmte Charakteristika, können sie die Markenwahrnehmung der User stark beeinflussen: Die Kombination von einfacher Handhabung und nützlichen Informationen hilft, die Kernbotschaft der Marke oder Kampagne zu verankern. Microsites, die nicht nur informativ sondern auch unterhaltsam sind, steigern die Kaufabsicht für die jeweiligen Produkte.



„Mit Microsites lässt sich die Markenwahrnehmung zielgerichteter steigern als mit Banner- und Videowerbung. Doch in punkto Reichweite können Microsites mit den traditionellen Online-Werbeformaten noch nicht mithalten. Sieht die Strategie einer Marke jedoch insbesondere vor, bestehende Kunden zu binden, so ist die Qualität der Markenwahrnehmung wichtiger als die bloße Anzahl an Kontakten“, fasst Dr. Bernd Büchner abschließend einige Vorteile von Microsites zur Steigerung der Markenwirkung zusammen.



Über Millward Brown

Millward Brown, eines der führenden Marktforschungsunternehmen, zählt weltweit zu den Experten für Werbung, Marketing, Kommunikation, Medien und Markenwertforschung. Durch ein integriertes Angebot an erprobten qualitativen und quantitativen Marktforschungsinstrumenten unterstützt Millward Brown seine Kunden beim Aufbau starker Marken und Dienstleistungen. Unternehmen von Millward Brown sind Global Media Practice, Millward Brown Optimor, Millward Brown Precis und Dynamic Logic. Millward Brown ist Teil der Kantar Gruppe, dem weltweiten größten Netzwerk für Forschung, Insights und Marketingberatung. Derzeit hat Millward Brown mehr als 75 Niederlassungen in 48 Ländern. In Deutschland ist das Unternehmen in Frankfurt am Main und in Hamburg vertreten. Millward Brown gehört zur WPP Group (NASDAQ), einer der weltweit größten Agenturholdings. Weitere Informationen finden Sie unter www.millwardbrown.com und www.wpp.com



Über Dynamic Logic

Dynamic Logic, ein Millward Brown Unternehmen, ist ein führendes Marktforschungsunternehmen, das auf Effektivitätsmessungen digitaler Werbung spezialisiert ist. Dynamic Logic bietet Werbenden, Agenturen und Verlegern erstklassige Expertise in punkto Markenbildung und Medien, gepaart mit dem Einblick in eine Datenbank von tausenden digitaler Kampagnen. Gegründet im Jahr 1999, ist Dynamic Logic ein Vorreiter in der Messung von Online-Markenbildung. Neben Innovationen auf 27 digitalen Plattformen hat Dynamic Logic Spezialpraktiken für Cross-Media, Social Media, Gaming, Handys und maßgeschneiderte Lösungen entwickelt.



Über SiteImpact™

Dynamic Logic SiteImpact™ misst den Einfluss einer Webseite oder Microsite auf die Markenwahrnehmung. Ungeachtet der Art der Seite basieren alle Studien auf den Bedürfnissen der Kunden und nutzen bewährte Methoden, die durch digitale und integrierte Medienanalysen der letzten zehn Jahre bestätigt wurden. Die Lösungen können entweder die individuelle Performance der Seite aufzeigen, oder mit den Analyseprogrammen AdIndex® und CrossMedia Research™ Marketingkampagnen in ihrer gesamten Breite bewerten.



Über MarketNorms®

Dynamic Logics MarketNorms® ist eine Datenbank zur Marketingeffektivität in der über 6.000 Kampagnen erfasst sind, die sich auf über ein Dutzend Branchen erstrecken und sich auf über 8,2 Millionen weltweite Befragungen stützten. Die aufgeführten Ergebnisse wurden nicht auf Kontakthäufigkeit, Demografie, Anzeigengröße, Webseiten, die Werbebranche und andere Faktoren der Markenwahrnehmung angepasst. Die Ergebnisse sind zusammentragender Natur, reflektieren frühere Resultate und sind keine Garantie für zukünftige Ergebnisse individueller Kampagnen. www.marketnorms.com



Pressekontakt

Dr. Bernd Büchner
Geschäftsführer / Managing Director Germany
Millward Brown Germany
Telefon: +49 (0) 69 73944 105
E-Mail: Bernd.Büchner@millwardbrown.com

Kommentare