print logo

Online-Händler profitieren durch Kooperation von etracker und GfK Retail and Technology

etracker und GfK Retail and Technology geben Kooperation bekannt
etracker GmbH | 03.09.2008
Hamburg, 03. September 2008 +++ Die etracker GmbH (www.etracker.com), ein in Europa führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Optimierung von Websites und Online-Marketingmaßnahmen und die GfK Retail and Technology (www.gfkrt.com), der weltweit führende Anbieter von Marktinformationen zu technischen Gebrauchsgütern, geben ihre Zusammenarbeit im Rahmen des GfK Handelspanels bekannt. Das erste gemeinsame Projekt startet zur OMD und ermöglicht es Online-Händlern, auf einfache Weise am Handelspanel der GfK teilzunehmen - durch den Einsatz einer Schnittstelle in etracker. Teilnehmer am GfK Handelspanel profitieren von den exklusiven Marktinformationen der GfK, die Aufschluss über aktuelle Entwicklungen zum Online-Handel in Deutschland geben. Die monatlichen Marktberichte enthalten Informationen zu Umsatz, Absatz und Durchschnittspreisen für vielfältige Elektro-Warengruppen in Deutschland sowie zur Entwicklung des Internets als Distributionskanal im Vergleich zu anderen Kanälen.

Die Zusammenarbeit mit der GfK Retail and Technology ist eine Win-Win-Situation für Händler und Marktforscher: Der Händler stellt seine Abverkaufszahlen über die Schnittstelle in etracker der GfK Retail and Technology zur Verfügung und erhält dafür im Gegenzug exklusive und aussagekräftige Informationen zu Markttrends und aktuellen Entwicklungen, die für die Optimierung des Sortiments und für die Preisgestaltung genutzt werden können. Für bestehende etracker Kunden, die in der Branche der technischen Gebrauchsgüter tätig sind, ist die Teilnahme am GfK Handelspanel ein optionales Standardfeature der Web-Controlling Lösung. Die Anmeldung zur Teilnahme ist ganz einfach: interessierte Online-Händler beantragen die Teilnahme am Panel über die Webseite der GfK Retail and Technology. Im Gegenzug profitieren die Online-Händler im Rahmen der Kooperation vom kostenfreien Zugriff auf die GfK Market Reports zum Online- und Offline Handel, ohne die Daten selber aufbereiten und übermitteln zu müssen.

Fragen zur Teilnahme beantworten etracker und GfK Retail and Technology gerne auch persönlich auf der online-marketing-düsseldorf - OMD vom 17.-18.09.2008: bei etracker in Halle 10, Stand G52, oder am Stand der GfK in Halle 11, Stand B12.


Über die etracker GmbH
Die etracker GmbH ist ein in Europa führender Anbieter von Produkten und Dienstleistungen zur Optimierung von Websites und Online-Marketing-Maßnahmen. Das Kernprodukt im etracker Portfolio ist die übergreifende Web-Controlling Lösung. etracker Web-Controlling arbeitet mit Pixel-Technologie - bei jedem Seitenaufruf wird ein nicht wahrnehmbares Zählpixel mitgeladen. Dadurch ist etracker Web-Controlling sehr viel genauer und aussagefähiger als herkömmliche Logfile-Analysen. etracker stellt Online-Händlern alle erforderlichen Informationen zur Verfügung, um die Optimierungspotenziale ihrer Website zu identifizieren und die Erfolgsfaktoren ihres Online-Marketings in Echtzeit und auf Knopfdruck zu erkennen. Dazu gehören exakte Umsatz-, ROI- und Warenkorb-Analysen sowie genaue Kennzahlen zum Besucherverhalten. Die etracker Visualisierungsfeatures Clickmap- und Heatmap-Overlay zeigen das Nutzungsverhalten zudem grafisch und direkt auf der Website an. etracker bietet ein übergreifendes Kampagnen-Controlling für sämtliche Werbeformen: vom Affiliate-Marketing über Bannerwerbung, Newsletterkampagnen und Keyword-Advertising bis hin zu innovativen Werbeformen wie Mobile- oder Rich-Media. Gleichzeitig schützt etracker Web-Controlling vor Online-Betrügern, indem es Klickbetrug schnell und zuverlässig aufdeckt und Affiliate-Betrug unterbindet. Als erstem Web-Controlling Unternehmen wurde der etracker GmbH nach einem aufwändigen Prüfverfahren durch den Hamburgischen Datenschutzbeauftragten die datenschutzrechtliche Konformität bescheinigt. Die etracker Web-Controlling Lösung wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, etwa mit dem "Innovation 2007"-Award - dem IT-Oscar der PCpro - und mit dem "Innovationspreis 2007 ITK" der Initiative Mittelstand.

Zu den Referenzkunden von etracker zählen unter anderen: Air Berlin, ARAG, B.Braun, Burger King, Dänisches Bettenlager, Deutsche Bahn, Fielmann, Fraport, Galeria-Kaufhof, Infraserv Höchst, Medion, O2, Premiere, Sedo, T-Online, Tipp24, Travelchannel, UNICEF sowie die United Domains.

Kontakt:
etracker GmbH
Christian Bennefeld
Alsterdorfer Str. 2a
22299 Hamburg
Tel. +49 (0)40 / 55 56 59-50
Fax +49 (0)40 / 55 56 59-59
bennefeld@etracker.com
www.etracker.com

Möller Horcher Public Relations GmbH
Gabriele Horcher
Ludwigstr. 74
63067 Offenbach
Tel. +49 (0)69 / 80 90 96-52
Fax + 49 (0)69 / 80 90 96-59
gabriele.horcher@moeller-horcher.de
www.moeller-horcher.de

Über die GfK Retail and Technology GmbH
GfK Retail and Technology ist das weltweit führende Marktforschungsunternehmen für die Beobachtung der Märkte technischer Gebrauchsgüter. GfK Retail and Technology ist Teil der GfK Gruppe, die weltweit Nummer 4 der Marktforschungsbranche ist.

Seit mehr als 30 Jahren beobachtet GfK Retail and Technology die Märkte für technische Gebrauchsgüter. Die Kernkompetenz von GfK Retail and Technology liegt dabei in der Analyse der Marktentwicklungen in den Sektoren Unterhaltungselektronik, Photo, Informations-Technologie, Bürogeräte und Verbrauchsmaterialien, Telekommunikation, Elektrokleingeräte, Elektrogroßgeräte.

Quelle der Daten sind dabei Händler und Distributoren in über 70 Ländern weltweit. Mit der GfK Software, S*t*a*r*T*r*a*c*k, werden die Daten standardisiert aggregiert, bearbeitet und nach fundierten statistischen Methoden hochgerechnet. GfK Retail and Technology versorgt Händler und Hersteller mit Marktinformationen sowohl zu einzelnen Ländern als auch auf internationaler Ebene - die Marktexperten der GfK Retail and Technology verfügen über eine weltweite Expertise für Technikmärkte. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.gfkrt.com


Kontakt:
GfK Retail and Technology GmbH
Ellen Pressler
Nordwestring 101
90319 Nürnberg
Tel. +49 (0)911 / 395-3482
Fax. +49 (0)911 / 395-4046
ellen.pressler@gfk.com
www.gfkrt.com