print logo

Premiere zu den DMS-Grundlagenseminaren des VOI gelungen

Bonn. Die Regionalgruppe West des VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. führte am 19. August 2009 gemeinsam mit der IHK Köln in deren Räumlichkeiten das erste Grundlagen-Seminar aus der neuen Vortragsreihe mit dem Titel „Effizientere Prozesse mit elektronischem Dokumenten-Management“ durch.

Mit mehr als 40 Teilnehmern war die Veranstaltung gut besucht. Die Zielsetzung, in einfacher und verständlicher Form Basiswissen zu Themen wie Archivierung, Dokumenten-Management, rechtliche Grundlagen usw. zu vermitteln, wurde konsequent umgesetzt. Dies bestätigten die Teilnehmer beim anschließenden gemeinsamen Mittagslunch und in den zahlreich abgegebenen Bewertungsbögen.

„An den Vorträgen ist noch etwas Feinjustage erforderlich und die Vortragsreihe muss ein wenig erweitert werden, um die gesamte Bandbreite von der einfachen und revisionskonformen Archivierung bis hin zur Automatisierung von Unternehmensprozessen aufzuzeigen“, fasst Wilhelm Flintrop, Moderator der Veranstaltung und Leiter der Regionalgruppe West des VOI, zusammen.
„Es war für Interessenten eine Informative Veranstaltung die einen sehr guten Einblick in die Grundlagen der DMS-Welt ermöglichte. Die Erfahrungen der einzelnen Referenten boten eine sehr gute Hilfestellung für die Einführung von Dokumenten- Management- Systemen in den Unternehmen“, urteilte auch Marcel Rosenbaum von den ACD-Datensystemen in Aachen.

„Die mehr als 70 Anmeldungen belegen, das große Interesse an Veranstaltung dieser Art. Deshalb werden wir weitere Grundlagenseminare noch in diesem Jahr durchführen“, fügt Andre Hüttemann, Referent und stellvertretender Leiter der Regionalgruppe West des VOI hinzu. Geplant sind bereits eine Veranstaltung beim Verband der Werkzeugindustrie, die am 30. September 2009 stattfindet sowie eine weiter am 8. Oktober 2009 mit dem Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft. Dabei wird die Regionalgruppe West künftig auch mit den VOI Competence Centern zusammenarbeiten, um deren Know-how ebenfalls in die Veranstaltungen einfließen zu lassen.

Ihre Redaktionskontakte:

VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.
Henner von der Banck
Heilsbachstrasse 25, 53123 Bonn
Telefon: +49-(0)228 – 90820-89
Telefax: +49-(0)228 – 90820-91
E-Mail: voi (at) voi.de
www.voi.de

PR-Agentur
good news! GmbH Marketing & PR Consulting
Sven Körber
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
Telefon: +49-(0) 451 – 88199-11
Telefax: +49-(0) 451 – 88199-29
E-Mail: sven (at) goodnews.de
www.goodnews.de

Der VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e. V.

Der VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. mit Sitz in Bonn repräsentiert die überwiegende Mehrheit der Anbieter für ECM Enterprise Content- und DMS Dokumenten-Management-Systeme in Deutschland.
Mit der Positionierung als unabhängiger Verband dieser zukunfts- und wachstumsträchtigen Branche verdeutlicht der VOI die steigende wirtschaftliche Bedeutung seiner Mitgliedsunternehmen und ihre technologische Kompetenz.
www.voi.de oder www.voice-of-information.org oder www.voice-of-information.eu