print logo

sg media + marketing verstärkt Mannschaftsteil

Als Sales Manager konnte Fabian Brocks (31) für den offensiven Part in den Kernbereichen, E-Mail, Display und Adressen verpflichtet werden.
Rechtzeitig zum Beginn der Fußball-Bundesligasaison Anfang August, verzeichnet die Hamburger Agentur für Online- und Direktmarketing ,sg media und marketing GmbH, einen Neuzugang. Als Sales Manager konnte Fabian Brocks (31) für den offensiven Part in den Bereichen E-Mail-Marketing, Display-Advertising und Adressgenerierung verpflichtet werden. Außerdem fungiert er als Ansprechpartner für Media-Agenturen und Direktkunden. Vor seinem Wechsel war Brocks Mitglied des Teams Hertha BSC beim Vermarkter Sportfive und danach in leitender Position für eine national agierende Fitnessstudio-Kette in den Bereichen B2C und B2B für
Vertrieb und Marketing tätig.

Die 2004 gegründete sg media + marketing GmbH, mit Sitz in Hamburg, gehört zu den führenden Anbietern für Online-Direktmarketing in Deutschland. Das Kerngeschäft der Agentur wird ergänzt durch Mobile Marketing und Online-Marktforschung. Zu den Kunden gehören u.a. Unternehmen wie Barclaycard, Sky, T-Mobile und Axel Springer sowie eine Vielzahl führender Media-Agenturen. Das Unternehmen ist Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V. (BVDW), Bundesverband Mittelständische Wirtschaft, Unternehmerverband Deutschland e.V. (BVMW) und im Deutschen Dialogmarketing Verband e.V. (DDV), für den Geschäftsführer Simon Gollmann auch als Mitglied des Kontrollgremiums
"Ehrenkodex – E-Mail-Marketing" agiert. Seit Juli dieses Jahres werden alle Inhalte der Unternehmens-Website, aufgrund der steigenden Anzahl ausländischer Kunden, auch in englischer Sprache dargestellt.

Kommentare