print logo

Karriere

Zeige Ergebnisse 11-19 von 1273.
  • Jeder dritte Unternehmensgründer gibt wegen Corona-Krise seine Pläne auf

    Fast die Hälfte aller Berufstätigen befürchtet durch die Corona-Krise, dass es zu einem Schwund an Selbständigen im Land kommen wird.

    15.12.2020 | HDI Versicherungen

  • Wie verändert COVID-19 die Zukunft der Arbeit

    Die Anforderungen der Angestellten wandeln sich grundlegend, was maßgeblichen Einfluss auf die Zukunft der Arbeit hat.

    15.12.2020 | Publicis Sapient

  • Die Corona Learnings und Trends für 2021

    Beziehungspflege, Teambuilding, Großveranstaltungen – aber bitte remote!

    09.12.2020 | Mashup Communications GmbH

  • Mehr als 10 Millionen arbeiten ausschließlich im Homeoffice

    Berufstätige machen im Corona-bedingten Homeoffice überwiegend positive Erfahrungen und möchten auch nach der Pandemie flexibel arbeiten.

    08.12.2020 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Deutlicher Corona-Effekt beim digitalen Arbeiten

    Mehr Homeoffice gewünscht – außer von den Führungskräften.

    02.12.2020 | Kantar

  • Fast jedes zweite Unternehmen in Deutschland will perspektivisch klimaneutral werden

    Die meisten von ihnen streben dies innerhalb der nächsten zehn Jahre an. Digitalunternehmen sollen eine Vorreiterrolle einnehmen.

    30.11.2020 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Gute Kommunikation senkt Kündigungsrate in Unternehmen

    Einfache Kommunikation von Managern mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verringert die Personalfluktuation um bis zu 25 Prozent.

    30.11.2020 | Universität zu Köln

  • Salesforce plant Übernahme von Slack

    Der Kauf von Slack wäre die bisher größte Übernahme für Salesforce. Die beiden Unternehmen stehen in fortgeschrittenen Verhandlungen.

    27.11.2020 | marketing-BÖRSE

  • Digitale Bewerbungsgespräche verschlechtern Jobchancen

    Kandidaten schneiden in digitalen Auswahlinterviews schlechter ab.

    25.11.2020 | Universität Ulm

  •