print logo

Marketing allgemein

Zeige Ergebnisse 2011-2020 von 2103.
  • „Wir brauchen eine Klimafolgenökonomie!“

    Der Klimawandel ist eines der großen Themen für Ökonomen

    30.03.2011 | Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)

  • BITKOM startet Initiative „Frauen in die IT“

    Freiwilliger Kodex und praktische Hilfen für Unternehmen. Spitzentreffen von Politik und Wirtschaft zur Frauenquote.

    30.03.2011 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Personalmanagement auf dem iPad

    sovanta stellt iPeople-App vor und kooperiert mit SAP

    30.03.2011 | sovanta AG,

  • "Bel-" beliebteste Silbe bei Lebensmittelnamen

    Bella Italia made in Germany

    30.03.2011 | Sybille Kircher

  • „Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt“

    Technik ohne Beipackzettel – Ingenieure und die Kunst der Rhetorik.

    29.03.2011 | Gunnar Sohn

  • Zwischen „Must-haves“ und „No-Gos“

    Duden-Software weist auf Anglizismen hin.

    28.03.2011 | Bibliographisches Institut AG

  • Schnell noch Restkarten sichern: DMX Austria fast ausgebucht

    Große Besuchernachfrage bei zweiter Auflage der Messe und Konferenz zum digitalen Marketing in Wien.

    28.03.2011 | SM:ILe Communication

  • Innovationsschübe in der Kreativwirtschaft durch immersive Technologien

    10. Heidelberger Innovationsforum leistet Pionierarbeit bei neuen Technologien für virtuelle Umgebungen.

    28.03.2011 | MFG Innovationsagentur für Medien- und Kreativwirtschaft

  • Media Mundo Kongress 2011 am 7. und 8. April 2011 in Düsseldorf

    Der 3. Media Mundo-Kongress bietet ein innovatives Trend- und Zukunfts­forum zum Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Umfeld der Medienproduktion.

    28.03.2011 | f:mp Fachverband Medienproduktioner e.V.

  • 3. Media Mundo Kongress bietet Platz für zusätzliche Teilnehmer

    Aufgrund des großen Besucherinteresses wird der 3. Media Mundo-Kongress in das Konferenzcenter der digi:media in Halle 6 verlegt.

    25.03.2011 | f:mp Fachverband Medienproduktioner e.V.

  •