print logo

Marktforschung allgemein

Zeige Ergebnisse 41-50 von 1979.
  • Fraport-Verkehrszahlen im September 2020 unverändert auf niedrigem Niveau

    Leichte Erholung durch Urlaubsreiseverkehre setzte sich an einigen internationalen Konzern-Flughäfen fort.

    13.10.2020 | Frankfurt Airport Services Worldwide

  • Dialogmarketing-Monitor 2020: Werbeinvestitionen stagnieren

    Leichte Marktanteilsverschiebung zu klassischen Medien. Werbesendungen halten ihren dritten Platz unter allen Werbekanälen.

    13.10.2020 | Deutsche Post DHL

  • Lebensmittelhandel: Discount gewinnt kaum hinzu

    Top-5-Unternehmen bleiben erneut unverändert und halten einen Marktanteil von 75,6 Prozent.

    09.10.2020 | The Nielsen Company (Germany) GmbH

  • Kinder beeinflussen nachhaltigen Konsum

    Aktuelle GfK-Ergebnisse zeigen, dass Verbraucher aufgrund der Sorge um die Umwelt zunehmend ihr Verhalten ändern.

    08.10.2020 | GfK SE

  • B2B-Dienstleister weiterhin stark von Covid-19-Pandemie betroffen

    Blitzumfrage: Ein Viertel der Teilnehmer rechnet im aktuellen Geschäftsjahr mit Wachstum, fast 60 Prozent erwarten Umsatzrückgang.

    08.10.2020 | Lünendonk & Hossenfelder GmbH

  • Erstmals Werbewirkung bei unterschiedlichen Mediengattungen vergleichbar

    Neue Studie „Medienwirkungsdifferenziale“ zeigt: Content und Affektive Erwartungshaltung sind Wirkverstärker für Werbung bei klassischen Medien.

    01.10.2020 | Axel Springer SE

  • Mitarbeiter sind mit der Qualität von Feedback-Gesprächen unzufrieden

    49 Prozent der Arbeitnehmer nehmen keine konkreten Ergebnisse mit. Weitere 22 Prozent fühlen sich sogar unfair bewertet.

    30.09.2020 | Talentsoft GmbH

  • BVDW-Studie zur DMEXCO @home: Digitalisierung als Schlüsselfaktor

    Deutschland braucht nach Corona einen echten Neustart, keine Rückkehr zum Status quo.

    24.09.2020 | Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

  • Jeder vierte Berufstätige geht auf mehrwöchige Dienstreisen

    Hoher Bedarf an Serviced Apartments, die auch in der Corona-Pandemie stärker gefragt sind als klassische Hotels.

    24.09.2020 | pantera AG

  • Autowerbung schrumpft weltweit um 21 Prozent, verglichen mit neun Prozent für den gesamten Werbemarkt

    Automarken geben mehr für Fernsehwerbung aus als der Durchschnitt. TV ist immer noch der Schlüssel für die Markenbildung beim Massenpublikum.

    23.09.2020 | Publicis Media GmbH

  •