print logo

Statistik

Zeige Ergebnisse 31-40 von 100.
  • Zahlungsmoral gibt auf hohem Niveau nach

    Die Zahlungsmoral deutscher Unternehmen ist im April erneut leicht gesunken.

    09.05.2012 | Bisnode Deutschland GmbH

  • Wer verdient wie viel in der Werbung?

    In der Werbebranche verdient man laut den neuesten Statistiken gar nicht schlecht.

    04.05.2012 | PMSG PersonalMarkt Services

  • Jeder Dritte geht in jeder freien Minute online

    23 Prozent der Online-Zeit wird in sozialen Netzwerken verbracht. Das geht aus einer Erhebung im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM hervor.

    02.05.2012 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Commerzbank und Deutsche Bank führend bei Social Media in Deutschland

    Zum diesem Ergebnis kommt die Neuauflage der ANXO-Studie „Social Media Reifegrad der Finanzindustrie“.

    27.04.2012 | deleted deleted

  • High Performance Portale - Motor des digitalen Business

    Experton Group veröffentlicht aktuelle Studie zum IT-Betrieb geschäftskritischer Online Portale - den sogenannten "High Performance Portalen".

    27.04.2012 | Experton Group AG

  • Rekordauslastung: 52 Prozent aller Ad Impressions wurden 2011 verkauft

    Wachsende Nachfrage und technologischer Fortschritt sorgen für steigende Preise. Preise lagen 2011 um 9,8 Prozent höher als im Vorjahr.

    27.04.2012 | adscale GmbH

  • Computerspiele mit hohem Anteil am deutschen Games-Markt

    In den ersten drei Monaten 2012 entfiel mit 34 Prozent über ein Drittel des gesamten Absatzes im deutschen Games-Markt auf PC-Spiele.

    26.04.2012 | GfK Entertainment GmbH

  • KfW-Gründungsmonitor 2012: Boom auf dem Arbeitsmarkt dämpft Gründungsaktivität

    Zahl der Gründer geht binnen eines Jahres um über 100.000 zurück. Deutlich geringerer Beschäftigungsbeitrag von Neugründungen (-22 %).

    26.04.2012 | KfW Bankengruppe

  • Mädchen bei digitaler Mediennutzung gleichauf mit Jungen

    Kaum Unterschiede bei der Nutzung von Handy, Internet und Web 2.0. Trotzdem geringes Interesse der Mädchen für technische Berufe.

    26.04.2012 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Verlängerung des Lebenszyklus von Elektronikgeräten schont Umwelt und Geldbeutel

    83 Millionen ungenutzte Handys lagern in deutschen Schubladen. Weltweit bringen alle iPhones etwa 2.350 Millionen kg CO2 in die Atmosphäre.

    23.04.2012 | eBay GmbH

  •