print logo

Digitalisierung

Zeige Ergebnisse 61-70 von 808.
  • 4 Gründe, warum Downtime heute sehr schnell Kunden kostet

    Verbraucher sind nicht mehr bereit schlechte Performance zu akzeptieren. Unternehmen sollten ihre Anwendungen und deren Leistung stets überwachen.

    16.10.2020 | AppDynamics

  • oddity gewinnt Digital-Etat für 4711 von Mäurer & Wirtz

    Der auf Consumer Marken spezialisierte Agenturzweig oddity jungle sichert sich den Zuschlag des familiengeführten Traditionsunternehmens aus Stolberg.

    16.10.2020 | oddity GmbH

  • Sechs Finalisten beim Smart Country Startup Award

    Startups aus Berlin, Bochum, Hamburg, Hannover, Köln und München setzen sich durch.

    16.10.2020 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Auf diese digitalen Tools setzt die Kommunikationsbranche

    Trendmonitor 2020 zeigt: Digitale Technologien prägen die Arbeit von PR-Experten – und werden in Zukunft noch wichtiger.

    16.10.2020 | Faktenkontor

  • Corona-Pandemie beschleunigt Digitalisierung der Verwaltung

    Ein Behördenbesuch dauert im Schnitt 2,5 Stunden. Bürger fordern mehr digitale Verwaltungsdienste.

    15.10.2020 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • Congree bringt linguistisch intelligente Suche auf den Markt

    Congree Search ermöglicht Unternehmen eine effektivere und effizientere Suche nach Informationen.

    14.10.2020 | Congree Language Technologies GmbH

  • Facility Service: Großes Potenzial für datengetriebene Servicemodelle

    Effizienter Gebäudebetrieb durch Datenanalyse. Zahlreiche Anwendungsfälle für das Facility Management.

    14.10.2020 | Lünendonk & Hossenfelder GmbH

  • In der Corona-Krise greifen mehr Menschen zum E-Book

    3 von 10 Bundesbürgern nutzen digitale Bücher. Die Frankfurter Buchmesse findet vom 14. bis 18. Oktober statt.

    13.10.2020 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  • 6,5 Millionen Menschen kaufen E-Books

    E-Books werden bevorzugt von Frauen gekauft. Rund 10 % der weiblichen und 7 % der männlichen Bevölkerung in Deutschland haben 2019 ein E-Book gekauft.

    13.10.2020 | Statistisches Bundesamt

  • Deutschlands smarteste Städte - Hamburg verteidigt den Titel

    Smart City Index zeigt hohe Dynamik unter den 81 deutschen Großstädten. München und Köln holen auf. Darmstadt schließt zum Podium auf.

    08.10.2020 | BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.

  •