print logo

Referenten (m/w) für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.

Die KV Consult- und Managementgesellschaft mbH (KV COMM), 100-prozentige Tochterfirma der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg.

Die KV Consult- und Managementgesellschaft mbH (KV COMM), 100-prozentige Tochterfirma der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg hat ihren Sitz in der Landeshauptstadt Potsdam. Seit 10 Jahren unterstützen und beraten wir Partner im Gesundheitswesen im Aufbau und Management sowie in der vertrag­lichen Ausgestaltung regionaler und bedarfsorientierter Netzwerkstrukturen. Im Rahmen unseres Projektmanagements schlagen wir dabei die Brücke zu den Akteuren der Gesundheitswirtschaft und -wissenschaft mit dem Ziel innovative Versorgungsansätze in der Arzt- und Psychotherapeutenpraxis zu erproben und zu implementieren.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Referenten (m/w)
für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.


Ihre Aufgaben:

• Erarbeitung und Durchführung von Marketing- und Kommunikations­kampagnen
• Konzeption und professionelle Erstellung von Texten und Content-Formaten (Interviews, Whitepapers, Posts, Newsletter, Pressemitteilungen o. ä.) für unterschiedliche Kommunikationskanäle
• Definition und Platzierung von PR relevanten Themen in den Key-Medien
• selbstständige Steuerung von Agenturen und sonstigen Dienstleistern
• Projektpräsentationen und Durchführung von Informationsveranstaltungen (Moderation)
• Weiterentwicklung und Pflege von Netzwerken


Ihr Profil:

• Hochschulabschluss mit Schwerpunkt Marketing, Kommunikation, Medien usw. oder vergleichbare Qualifikationen
• mind. 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
• Kenntnisse im Gesundheitswesen
• analytisches und konzeptionelles Denken
• Kommunikationsstärke und hohe soziale Kompetenz
• proaktive, ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
• konstruktive und eigenverantwortliche Lösung von Problemstellungen
• kreativer Weitblick
• zielgruppenorientierter Schreibstil
• Führerschein Klasse B


Was wir bieten:

• flexible Arbeitszeiten (Voll-/Teilzeit möglich)
• zunächst befristet für ein Jahr mit der Option der Weiterbeschäftigung
• abwechslungsreiche und kreative Arbeitsatmosphäre
• flache Hierarchien und eine direkte Kommunikation
• Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
• interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Partnern aus dem Gesundheitswesen


Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per
E-Mail zusammengefügt in einem PDF-Dokument bis zum 05.04.2017 an bewerbung@kv-comm.de.


KV Consult- und Managementgesellschaft mbH, Pappelallee 5, 14469 Potsdam. Ansprechpartner: Andrea Trunev, Geschäftsführung, Telefon: 0331 2309-795.


Weitere Informationen erhalten Sie auf
www.kv-comm.de