print logo
- Anzeige -
08.11.2017 - 09.11.2017 | Düsseldorf | Seminar

Theorie und Praxis: Projekte planen, kontrollieren und steuern. Checklisten & Vorlagen entwickeln. Methoden. Die Stärken von Excel nutzen

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Seminarinhalt:

Begrüßung

> Vorstellung des Programms und der Teilnehmer
> Feinabstimmung der Erwartungen
> Excel-Übung zum Paarvergleich zur Themenpriorisierung

1. Aufbau und Struktur von Projekten

1.1 Projektmanagement und -controlling
> Ziele, Notwendigkeiten, Erfolgsfaktoren
> Aufgaben, Rollen, Abgrenzungen
> Organisationsformen
> Operatives und strategisches Projektmanagement und -controlling und Projektphasenmodell
> Magisches Dreieck: Leistungen, Kosten, Termine

2. Operatives Projektmanagement mit Excel in der Konzeptions- und Planungsphase

2.1 Erfolgsfaktoren und Grundlagen eines erfolgreichen Projektmanagement und -controlling
> Auftragsklärung und Zieldefinition, Grobplanung, frühzeitige Kosten-Nutzen-Betrachtung und Kommunikation
> Initiale Risikoanalyse und stetige Risikoaktualisierung, Umfeldanalyse
> Projektorganisation, Projektmitarbeiter, Jour Fixe, Vertretungs- und Projektregeln
> Notwendige Excel-Projektdokumente: offene Punkte- und Maßnahmenliste, Kalender, Abwesenheitslisten, Kommunikationsplan, QS-Plan
> Multi-Projekt-Management, Projekt-Genehmigung, Kick-Off
Umfassende Excel-Übung zur Risk-Map (Portfolio)

2.2 Planung des „magischen Dreiecks“
> Leistungsplanung: Produkt- und Prozess-Projektstrukturplan, Arbeitspakete, Teilprojektbeschreibung, Vorgangsliste
> Kostenplanung: Methoden- und personenorientierte Schätzverfahren (Delphi-Methode, Function-Point-Analyse, etc.)
> Terminplanung: Netzplan, Balkenplan, Meilensteinplan

3. Operatives Projektmanagement und -controlling in der Realisierungsphase mit Excel

3.1 Kontrolle und Steuerung des „magischen Dreiecks“ mit Excel
> Leistungskontrolle und -steuerung: Methoden zum Fertigstellungsgrad (0/100-Methode, 0/50/100-Methode, etc.)
> Kostenkontrolle und -steuerung: Plan-Ist-Vergleiche, Earned Value Methode
> Terminkontrolle und -steuerung: Abweichungsanalyse, Meilensteintrendanalyse
Umfassende Excel-Übung zur Meilensteintrendanalyse

3.2 Effiziente Projektstatusberichte
> Anforderungen, Zyklus, Inhalte und Relevanz von Kurzberichten
> Projekt-Stammdaten, Risiken und Entscheidungsbedarf
> Präsentation von Ergebnissen: Ampelfunktion, Leistungs-, Kosten- und Termindarstellung
> Excel-Darstellung: Vom Projektstrukturplan zum Balken und Terminplan (Übersichtsdarstellung)
> Excel-Übung(en) zu Projektstatusberichten, u. a. Halbjahresprojektplan in Excel

4. Operatives Projektmanagement und -controlling in der Abschlussphase mit Excel

4.1 Zukunftsorientierter Projektabschluss
> Projekt-Feedback, Wissensmanagement
> Betriebswirtschaftliche Kosten-Nutzen-Verifikation
> Projekt-Abschlussbericht, Dokumentation und Archivierung
> Entlastung aller Projektbeteiligten
> Abschlussmeeting, Final Event

5. Wertvolle Tipps und Tricks in Excel

5.1 Praktische Tipps und Tricks in und mit Excel
> U.a. Kamerafunktion, Hyperlinks, Formelüberwachung, automatische Farbinvertierung negativer Werte, Balken zeichnen, Sonderzeichen einfügen, Tabellen sicher verstecken, Überschriften auf allen Seiten drucken, Makros aufzeichnen, Zeilen im Wechsel färben, Was-Wäre-Wenn-Analysen (u.a. Zielwertsuche und Szenario-Manager) u.v.m.



Zeitlicher Ablauf der Seminartage:

9.00 Beginn des Seminartages
ca. 12.30 Gemeinsames Mittagessen
ca. 17.00 Ende des Seminartages

ca. 17.15 Get-together: Am Ende des ersten Seminartages laden wir Sie herzlich ein zum Dialog mit Referent und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

Files: