print logo
- Anzeige -
01.10.2018 - 01.10.2018 | Düsseldorf | Seminar

Lehrgang für Abiturienten und Berufseinsteiger - Qualifizierung im Veranstaltungs- und Messemanagement mit ECTS-Credits

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Neu! ab Oktober 2018 in Düsseldorf

Neue Produkte und Dienstleistungen vorstellen, den Marken-Spirit unmittelbar erlebbar machen, den bestehenden Kundenkreis in seiner Entscheidung bestätigen, neue Kundenpotenziale erschließen – für Messen und Events gibt es diese und noch viele weitere gute Gründe. Und immer mehr Unternehmen sowie Organisationen setzen in ihrem Marketing-Mix ganz bewusst auf Veranstaltungen. Hier sind Fachkräfte gefragt, die Veranstaltungen und Messen zu etwas unvergesslich Besonderem machen. Mit umfassendem, aktuellem Fachwissen, zielgerechtem Engagement, Kreativität, Trendgespür und einem ausgeprägten Produkt- und Zielgruppenverständnis.

Gemeinsam mit starken Partnern wie der TU Chemnitz und dem Branchenverband bietet das Studieninstitut mit dem neuen Lehrgang einen nachhaltigen und bedarfsorientierten Berufseinstieg in das Veranstaltungs- und Messemanagement.

Abschluss: Kaufmann für Veranstaltungs- und Messemanagement, Kauffrau für Veranstaltungs- und Messemanagement
Anerkennung von 60 ECTS-Credits (Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement) an der Technischen Universität Chemnitz

Inhalte (Auszug):

Marketing und Eventmarketing // Konzeption von Veranstaltungen, Messen, Kongressen und Tagungen // Organisation von Veranstaltungen und Messen // Finanzierung, Budgetierung, Evaluation von Veranstaltungen // Akquisition von Kunden sowie kundenorientierte Vermarktung von Veranstaltungen //
Marktanalyse und Vermarktung von Veranstaltungen // Veranstaltungsrecht // Veranstaltungsversicherung // Veranstaltungstechnik // Messebau und messerelevante IT-Systeme // Arbeitsmethodik / Methoden der Projektarbeit // Marktforschung // PR- und Öffentlichkeitsarbeit // Präsentation und Moderation // Online-Marketing und Online-Kommunikation in der Veranstaltungsbranche
Kommunikation im Unternehmen // Volkswirtschaftslehre // Betriebswirtschaftslehre //Investitions- und Finanzierungsmanagement // Rechnungswesen, Kostenmanagement //Recht und Steuern // Organisation, Entscheidungsmanagement // Dienstleistung // Personalwirtschaft // Qualitätsmanagement // Unternehmensführung //
Informationstechnologie

Verlauf:
• Lehrgang mit täglicher Berufspraxis und begleitenden Wochenendseminaren, Webinaren und Lehrheften
• Dauer: 36 Monate

Alle Informationen zum neuen Lehrgang gibt es hier.


Bis 2018-11-11

Files: