print logo
- Anzeige -
12.10.2017 - 12.10.2017 | Sonstiges

Berufsbegleitendes Studium für Einstiegs- und Aufstiegsmöglichkeiten in der Veranstaltungsbranche und Messebranche

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Die Nachfrage nach qualifizierten Fachkräften im Bereich des Messe- und Eventmanagements steigt stetig. Als Messe- und Eventmanager gehören Sie zu der Kategorie der zehn wichtigsten Dienstleistungsberufe in Deutschland. In diesem berufsbegleitenden Bachelorstudium erhalten Sie genau die richtige Kombination aus akademischen Wissen kombiniert mit praktischer Berufserfahrung!

Am Ende dieses Studiums verfügen Sie unter anderem über folgende Fachkompetenzen:

• Konzeption, Planung, Umsetzung und Erfolgskontrolle von Event- und Messeprojekten,
• Integration innovativer Messe- und Eventideen in Kommunikations- und Markenstrategien,
• Durchführung qualifizierter Situations- und Zielgruppenanalysen,
• Kommunikation und PR im Event- und Messebereich.


Bis 2021-08-31
Abschluss: Bachelor of Science (B.Sc.) Event- und Messemanagement (TU Chemnitz), Universitätsabschluss

Zielgruppe: Der Studiengang richtet sich an Interessierte, die einen berufsqualifizierten Hochschulabschluss anstreben, der vielfältige Ein- und Aufstiegsmöglichkeiten im Veranstaltungs- und Messebereich ermöglicht sowie Berufstätige, die mit dem erfolgreichen Bachelor-Abschluss die Voraussetzungen für einen MBA erlangen möchten.

Inhalte:
1. Abschnitt: Grundlagen
• BWL und VWL
• Marketing
• Wirtschaftsinformatik
• quantitative Methoden
• Recht
• Sozialkompetenz
• wissenschaftliches Arbeiten

2. Abschnitt: Praxis
• Event- und Messekonzeption
• Kreation
• Teilnehmer- und Besuchermanagement
• Veranstaltungstechnik und Messebau
• Web 2.0: virtuelle Events- und Messeauftritte

3. Abschnitt: Berufsfeldprojekt
• Wissenstransfer Studium - Beruf

4. Abschnitt: Bachelor-Arbeit

Alle Informationen zu Verlauf, Zulassung und Gebühren finden Sie hier.

Files: