print logo
- Anzeige -
06.07.2017 - 06.07.2017 | München | Seminar

Die Marke stärken. Kunden binden. Qualitäts-Leads generieren. Umsatz nachhaltig steigern. Die Zukunft des Unternehmens gestalten. Internet of Things

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Inhalte im Überblick
• Die digitale Customer Journey
• Arten und Einsatzmöglichkeiten des digitalen Marketings
• Entwicklung einer ganzheitlichen und effektiven Digital-Marketing-Strategie
• Kosten-Nutzen-Analyse als Basis der Entscheidungsfindung
• Effektive und effiziente Planung, Entwicklung und Umsetzung des digitalen Marketing-Mix (Websites, mobile & Apps, Foren, Blogs, Community und Social Media Networks)
• Vernetzung zu E-Commerce und E-Business
• Online- und Offline-Kommunikation intelligent verknüpfen
• Messbarkeit von Erfolgen als Basis für kontinuierliche Optimierung
• Ausblick auf neueste Technologien und Möglichkeiten
• Optimale Rollenverteilung mit Agenturen und Dienstleistern sowie deren Steuerung

Ziele des Seminars
Nach der erfolgreichen Teilnahme am Seminar sind Sie in der Lage, eine zielgerichtete Digital-Marketing-Strategie zu entwickeln, die richtigen Maßnahmen und Werkzeuge auszuwählen, zu entwickeln sowie den Erfolg entsprechend zu messen und die Strategie kontinuierlich zu optimieren.

Das Seminarprogramm

Erster Seminartag: Strategie
Ihr Seminarleiter: Albert Brenner, Geschäftsführer/CEO, diva-e Digital Transformation Consulting, München

Einleitung, Grundlagen und Envisioning
> Auftakt
> Der strategische Rahmen
– Einführung: Digitale Transformation als Leitbild der digital getriebenen Weiterentwicklung von Geschäftsmodellen und -mechanismen, Strukturen und Prozessen
– Die digitale Customer Journey als Ausgangspunkt für digitales Marketing sowie Vertrieb und Service
– Einfluss der Digitalisierung auf Markenmanagement und Kommunikation
Albert Brenner

Praxis-Vortrag I:
Social Media im Unternehmenseinsatz
Verschiedenen Kanäle und Einsatzmöglichkeiten
Organisation in der Praxis: Tools und Tipps
Kommunikation mit Bloggern und Influencern
Paul Baumann, Bereichsleiter Kundenbindung & eCommerce, Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel

Die Entwicklung einer digitalen Marketingstrategie
Silo oder integriert? Die Vernetzung und Einbindung der digitalen Marketingstrategie in den Strategienfächer des Unternehmens
Die Bewertung digitaler Einflussfaktoren auf das Marketing
Szenario Writing und Trial-and-Error als grundlegende Entwicklungs- und Umsetzungsmechanismen der digitalen Marketingstrategie
Messung des digitalen Reifegrads als Ausgangspunkt für die Veränderung des Unternehmens
Albert Brenner

Praxis-Vortrag II:
Social Media bei Sky Deutschland: Optimale Umsetzung und systematische Messung des Erfolgs
Social Media Integration in Unternehmen
RoI Messung von SoMe
Set up von KPIs
Digital Brand Building mit SoMe
Selena Gabat, Director Social Media, Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring

Digitalisierung als Treiber und Enabler der Customer Centricity
Der Konsument 2.0 – Fluch und Segen zugleich: Social Media, Shitstorms, Community & Influencer Management, Reviews & Ratings, Crowd-Sourcing
Die Renaissance des CRM: Mit Kunden vernetzen, Kundendaten sammeln und nutzen, Social CRM
Datenintelligenz als das Anlagevermögen in der digitalen Welt
Albert Brenner

Zusammenfassung und Abschluss des ersten Seminartages


Zweiter Seminartag: Praxis
Ihr Seminarleiter: Jan Peiniger, Geschäftsführer Kreation, pemedia GmbH, Düsseldorf

Einleitung und Grundlagen
Auftakt
Einführung – Aufgaben und Herausforderungen im digitalen Marketing
Der digitale Marketingmix
Die Rolle von Dienstleistern und Agenturen
Jan Peiniger

Essentielle Bausteine des digitalen Marketing
Alles ist messbar: Die Wichtigkeit von Performance Marketing
Microsites und Landing-Pages
Build, Measure, Learn: Monitoring & A/B-Testing
Einsatz von Tools und Services
Jan Peiniger

Praxis-Vortrag III:
Höher, schneller, live: Der Faktor Echtzeit in der digitalen Markenkommunikation
Plattformüberblick und Strategien
Fallbeispiele
Ausblick- The next big thing: Was kommt nach „live“?
Bastian Steineck, Social Media-Berater

Ab in die Zukunft: Technologie- und service-getriebenes digitales Marketing
Eigene Tools und Services, um die Kundenbindung zu erhöhen
Ausblick: Internet of Things
Jan Peiniger