print logo
- Anzeige -
09.07.2019 - 10.07.2019 | München | Seminar

WORKSHOP UND TECHNOLOGIE LIVE! Chancen, Herausforderungen und Maßnahmen für eine zukunftsfähige Positionierung Ihres Unternehmens

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)

SCHWERPUNKTE DES SEMINARS



Smart Speaker und ihre Assistenten kennenlernen
Welche Sprachassistenten den Markt dominieren, was sie zu bieten haben und welche Entwicklungen sich abzeichnen

Relevance first! Kunden bieten, was Kunden wollen
Wie Kunden Voice-Assistenten nutzen, wie sich die Nutzungsmuster verändern werden und wie Kundenwünsche analysiert werden können

Technische Möglichkeiten kennen und potenziell nutzen
Die aktuellen Möglichkeiten des Einsatzes von Smart-Speakern kennen und Ideen entwickeln, welche davon für den eigenen Bedarf relevant sind

Eigene Sprach-Anwendungen vermarkten
Bestehende Ansätze der Vermarktung kennen lernen und passende Maßnahmen für den eigenen Bedarf unter Berücksichtigung vom Budget identifizieren

Erste Sprach-Anwendungen erfolgreich aufsetzen
Erkennen von relevanten Prinzipien bei der Erstellung von Sprachlösungen und Möglichkeiten für das eigene Branding nutzen

Erfolge von Sprachanwendungen messen können
Die vorhandenen Möglichkeiten der Erfolgsmessung kennenlernen



Ihr Nutzen:

In diesem Seminar erhalten Sie:
• einen umfassenden Überblick über die aktuellen Möglichkeiten, Chancen und Herausforderungen in der Nutzung digitaler Sprachassistenten
• detaillierte Consumer Insights, um aktuelle Entwicklungen zu verstehen und zu bewerten
• die Möglichkeit, theoretisches Wissen direkt anzuwenden und Technologien live zu erleben
• wertvolle Erfahrungsberichte direkt aus der Praxis
• konkrete Ansätze zu Maßnahmenkonzeption und Projektplanung

Nach Besuch dieses Workshops ….
• haben Sie ein Verständnis über die Relevanz von Sprach-Assistenten für Ihr Unternehmen
• können Sie Ihr erstes eigenes Voice Konzept erarbeiten
• wissen Sie, welche Skills & Features Sie einkaufen oder bereitstellen sollten

Zielgruppe:
Mit diesem Workshop richten wir uns an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstandes und an Führungskräfte und Projektleiter aus den Bereichen
Marketing, Marktforschung, Produktentwicklung, User Experience und IT.


Ausführliches Programm:


Files: