print logo

19.06.2019 - 19.06.2019 | Webinar

Webinar am 19. Juni: Wie Sie Ihre Händler in Ihren B2B-Shop einbinden

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Bei der Suche nach der richtigen E-Commerce-Strategie müssen Hersteller vor allem ihre Fachhändler mit einbeziehen. Das kann über einen Marktplatz, eine einfache Händlersuche oder einen echten Shop-in-Shop geschehen. Im kostenlosen Webinar erfahren Sie, wo die Vor- und Nachteile der einzelnen Strategien liegen und wie am Ende alle profitieren: Hersteller, Fachhändler und Kunden.

Steigen Hersteller mit einem eigenen Onlineshop in den E-Commerce-Kanal ein, dann ist Ärger vorprogrammiert. Immerhin machen Sie damit Ihren Händlern Konkurrenz. Es gibt aber Wege, wie Sie Ihre Händler in Ihre Online-Strategie einbeziehen können.

Doch wie sieht die beste Lösung für alle Beteiligten aus? Marktplätze versprechen einen leichten Einstieg, bieten jedoch nur geringe Margen und wenig Content-Möglichkeiten. Ein Onlineshop in Eigenregie kommt für viele Händler auch nicht in Frage, weil die Ressourcen oder das Know-how fehlen.

Hier kommt der Multishop-Ansatz ins Spiel: Auf Basis des Herstellershops können die Händler ihre Produkte verkaufen, sie bekommen Aufträge vermittelt und können mehr Kunden in ihre Ladenlokale locken.

Webinar: "Händlerintegration statt Marktplatz"
Termin: 19. Juni um 11 Uhr
>> Jetzt anmelden!



Lernen Sie im Webinar:

- wo die Chancen und Risiken von Marktplätzen liegen
- welche Alternativen für die Händlerintegration - existieren
- wie Sie das passende Modell für Ihre Händler finden
- wie Sie die richtigen Module für Ihren B2B-Shop identifizieren
- wie Sie Ihre Strategie schrittweise ausbauen können

Im Webinar sehen Sie Use Cases und praktische Beispiele von Herstellershops mit unterschiedlichen Konzepten der Händlerintegration. Finden Sie heraus, wie Verbundgruppen und Einkaufsgemeinschaften von einer Multishop-Plattform profitieren. Mit einer modularen Shoplösung können Sie genau die Funktionen und Integrationsbausteine auswählen, die zu Ihnen und Ihren Händlern passen.

>> Zum Webinar