print logo

10.10.2019 - 10.10.2019 | Online | Kongress

Uniserv Academy Webinar: CD Plattform - Wer zur Hölle braucht sowas?

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Was ist eine Customer Data Platform?
Und wer zur Hölle braucht sowas?

Wann: Donnerstag, 10.10.2019 um 11:00 Uhr
Wer: Walter Eichhorn, Digital Humanist

Die Customer Data Platform ist laut Gartner “the shining new thing” im Bereich Marketingtechnologie. Sie soll die (Daten-) Basis für eine konsistente, kanalübergreifende personalisierte Kommunikation mit Kunden und Interessenten schaffen. Allerdings existiert noch kein einheitliches Verständnis im Markt darüber, was eine Customer Data Platform eigentlich ist beziehungsweise was sie genau leisten soll. Viele der Nutzenversprechen klingen vertraut. Mit teilweise ähnlichen Argumenten wurden seinerzeit schon CRM-Systeme und später MDM-Systeme für Kundenstammdaten angepriesen. In der Zwischenzeit kamen im Marketing noch weitere Systeme wie das Kampagnenmanagement und die sogenannte Data Management Platform dazu. Umso wichtiger ist es für Marketeers genau zu verstehen, was eine Customer Data Platform im Kern ausmacht und welche Rolle sie in der Umsetzung einer hochgradig personalisierten, omni-channel Kundenkommunikation spielt.

In unserem Webinar erfahren Sie:

Was eine Customer Data Platform ausmacht?
Wieso die Customer Data Platform “erfunden” wurde?
Wie sie sich von anderen Systemen für Kundendaten unterscheidet?
Was die Erfolgsfaktoren für ihre erfolgreiche Nutzung sind?

Im Anschluss an das Webinar steht Ihnen unser Experte für Fragen gerne zur Verfügung.

Walter Eichhorn ist ein Experte für das Management von Kundenstammdaten. Seit über 25 Jahren beschäftigt er sich mit dem Entwurf und der Realisierung von Lösungen, die Firmen bei der effektiven Nutzung ihr Kundendaten helfen. Seine aktuellen Schwerpunkte sind nachhaltiges Marketing, Datenethik, Machine Learning und Gamification.