print logo

Wer kennt nicht die Widerstände und Reibungsverluste bei gewagten Ideen, innovativen Produkten oder Entwicklung von Prozessen? Wie viele Unternehmen verlieren ihre Innovatoren, die sich dem Zwang der organisatorischen Verpflichtungen nicht beugen wollen? Wie viele Neueinsteiger werden von der Organisation oder von bestehenden Teams wegen hoher Kreativität und Risikobereitschaft schon zu Beginn des Arbeitsverhältnisses gemobbt oder mit Zwangsmitteln sozial angepasst?

Mit Creatrix könen Sie diese Herausforderungen , die innovative Personen bieten, konstruktiv beantworten.

Kreativität, Risikobereitschaft und Innovationskraft von Personen Abteilungen und Organisationen werden mit Creatrix online erfasst und ausgewertet.
Die Effekte: eine gemeinsame Sprache der Innovation wird eingeführt; persönliche Dispositionen werden wertgeschätzt und wertschöpfend weiterentwickelt; die Innovationskraft wird durch die Entwicklung der 7 Treiber für Innovation gestärkt.

Dieses Instrument wurde schon bei Siemens, Harmonic Drive, Maritim, 3m, Dupont, John Deere, Carlson Hotels, Cargill und Mc Neill erfolgreich eingesetzt.

Der 2-tägige Kurs wird von Hans-Harry Bittner gehalten. Die Anwendung steht in Englisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Chinesisch und Französisch zur Verfügung.
Die Teilnehmer erhalten eine Lizenz und Einweisung zum Einsatz des Tools. Beispiele aus der Beratungspraxis und Kundenapplikationen werden praxisgerecht im Workshop dargestellt.
Offener Kurs: 1790.- Euro incl. Lizenz zum Testeinsatz
Testgebühr: 35.- Euro pro Person
Teamauswertung: einmalig 50.- Euro zusätzlich
2-Tagesworkshop intern: 3 800.-

Files: