print logo
- Anzeige -
07.06.2013 - 07.06.2013 | München

Kompaktes Tagesseminar zu den Grundlagen des modernen Eventmanagement

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Fakten zu Konzeption, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Ideen zu Tätigkeiten und Einsatzgebieten eines Eventmanagers, Übersicht und Einsatz verschiedener Instrumente sowie wichtige Netzwerke und Tools – all das bietet der Kompaktkurs Eventmanagement Basics.

Am Ende des Kompaktkurses haben Sie:
• einen intensiven Einblick in die Branche erhalten,
• die grundlegenden Instrumente des Eventmanagements erlernt,
• die verschiedenen Netzwerke des Berufs kennen gelernt,
• die aktuellsten Trends der Branche und des Konsumentenmarktes entdeckt.

Kursinhalte (Auszug)
• Grundlagen Eventmarketing
• Projektmanagement: Alle Schritte eines Events von der Konzeption über Organisation und Durchführung bis zur Erfolgskontrolle
• Branchenkompass: Alles über Netzwerke, Verbände, Plattformen und Rankings
• Trends und Studien der Eventbranche


Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Einsteiger in die Eventbranche sowie an Angestellte und Freiberufler, zu deren Aufgaben unter anderem die Organisation von Geschäftsbesprechungen und Firmenevents gehören und die sich mit einer fundierten Wissensgrundlage ihren Arbeitsalltag erleichtern wollen.

Weitere Informationen: http://www.studieninstitut.de/eventmanagement-basics
Anmeldung: http://www.studieninstitut.de/anmeldung