print logo

08.06.2020 - 09.06.2020 | Frankfurt/Main | Kongress

Der Kongress der Deutschen Marktforschung ist jedes Jahr das wichtigste Event der Marktforschungsbranche in Deutschland

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)

55. Kongress der Deutschen Marktforschung

08.-09. Juni 2020 in Frankfurt


Personas vs. Segments – What’s the Story?

Im Zentrum des Kongresses der Deutschen Marktforschung steht die Unterteilung von Zielgruppen in Kundensegmente und Personas.

Rund 300 brancheninteressierte Fach- und Führungskräfte über aktuelle und innovative Ansätze zum Thema „Personas vs. Segments – What’s the Story?“ diskutieren. Neben dem Fachprogramm erwartet die Teilnehmer viel Gelegenheit zu Kommunikation, Austausch und Networking. 

Fragestellungen 2020

* Homogenität in Zeiten maximaler Heterogenität

* Von Personas zu Personen

* State of the Art

* Methoden­Mix/Multi­Source

* Best Practices

* Erfolgsfaktoren

* Generalisierbarkeit vs. Granularität

* Segmentation in the New Marketing Age


Auf dem Kongress werden die vielschichtigen Ansätze im Spannungsfeld Segmentierung und Personas vorgestellt und diskutiert. Diskutieren Sie mit, wenn es darum geht, welche unterschiedlichen Ansätze es für die Identifizierung von homogenen Konsumentengruppen gibt und wie diese gewinnbringend in unterschiedlichen Kontexten eingesetzt werden können.