print logo
- Anzeige -
11.06.2015 - 12.06.2015

50. Kongress der Deutschen Marktforschung

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
50. Kongress der Deutschen Marktforschung
11. - 12. Juni 2015, nhow Berlin

2015 blickt der BVM zurück auf 50 Jahre Kongress- und 60 Jahre Verbandsgeschichte: Jahrzehnte voller Einsatz für die Profession, ihr Ansehen, ihre Qualität und ihre Zukunft. Anlass genug, diese Jubiläen gebührend zu feiern.

Auftakt des 50. Kongresses wird ein schlaglichtartiger Rückblick auf die nach wie vor junge und dynamische Branche der Marktforschung sein. Denn zweifellos gilt auch heute noch, wer Zukunftsaufgaben erfolgreich meistern will, muss wissen, woher er kommt und was die Fundamente seiner erfolgreichen Entwicklung waren und sind.

Im Mittelpunkt des Kongresses stehen jedoch aktuelle und absehbare künftige Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Kommunikation, Einkaufen und Konsum sind schnellen Änderungen unterworfen. Marktforschung muss sich gleichermaßen ändern, wenn sie weiter relevant sein will. Die Frage, was diese Umwälzungen für die künftige Entwicklung des Marketings und damit für die Marktforschung selbst bedeuten und wie diese genutzt werden können, um heute und in Zukunft Marktchancen zu entdecken und profitables Wachstum zu generieren, ist für die weitere Entwicklung der Profession essentiell.

http://bvm.org/kongress-2015/