print logo

12.10.2016 - 12.10.2016 | Stuttgart

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Wie findet man neue Kunden und wie gelingt es, den Kundenstamm stärker zu binden? Das sind Grundfragen, die alle Kreativen beschäftigen. Dieses Seminar zeigt auf, wie man seine Zielgruppe definiert und basierend darauf die passenden sozialen Netzwerke auswählt. Auf jedem dieser Kanäle gibt es Besonderheiten, die es zu kennen und zu beachten gilt: Auf Twitter agiert man anders als auf Facebook oder Instagram. Wie kann man seine Ressourcen hier richtig einsetzen und verteilen? Welche Netzwerke sind sinnvoll? Best-Practice-Beispiele zeigen unterschiedliche Herangehensweisen auf. Neben rechtlichen Tipps werden auf Wunsch Auftritte und bisherige Strategien der Teilnehmer angeschaut und besprochen.

Programm:
• Methoden zur Zielgruppen-Definition
• Überblick über die sozialen Netzwerke
• Strategien und Anforderungen der Kanäle
• Praktische Übungen zur Kommunikation
• Ressourcen- und Redaktionsplanung
• Vorstellung von Best-Practice-Beispielen
• Analyse und Optimierung bestehender Auftritte
• Rechtliche Stolpersteine
• Ausblick und Trends

Referentin:
Daniela Vey, infodesignerin.de, Stuttgart

Anmeldung unter
http://innovation.mfg.de/akademie/kundenansprache

Anmeldung bis zum 05. Oktober 2016 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.