print logo

06.12.2017 - 06.12.2017 | Stuttgart | Kongress

Konferenz für digitale Innovation

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
OPEN! 2017 am 6. Dezember im Geno Haus in Stuttgart

Hier gehen wir der Frage nach einer offenen Kultur in Zeiten künstlicher Intelligenz auf den Grund.

Die OPEN! – Konferenz für digitale Innovation will Erfolgsfaktoren und innovative Ansätze der Open-Bewegungen für Unternehmen und Organisationen erschließen. Veranstaltet wird sie von der MFG Innovationsagentur Medien- und Kreativwirtschaft Baden-Württemberg, in Kooperation mit der Open Source Business Alliance und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Die Konferenz wagt einen breiten Blick auf das Thema künstliche Intelligenz. Die Eröffnungsvorträge der OPEN! halten der Philosoph und Autor Richard David Precht sowie der Wissenschaftler Dirk Helbing von der ETH Zürich. Für den Abschlussvortrag konnte Martina Mara gewonnen werden, Medienpsychologin im Bereich RoboPsychology am Ars Electronica Futurelab in Linz.

Zwei Keynotes zur Eröffnung, drei Themenpanels, ein Abschlussvortrag


Der Innovationspreis der OSB Alliance
Am Abend vor dem Get-Together wird dann noch der Open Source Business Award verliehen.