print logo

07.07.2020 - 07.07.2020 | Online | Kongress

3. Runde der Verpackungsstrategie in Zeiten von 4.0 - virtuell

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
3. Packaging Summit - Virtuell Die Verpackung ist die Visitenkarte einer Marke.

Verpackungen sind ein unverzichtbares Kommunikationsmedium und tragen wesentlich zum Erfolg einer Marke bei. Dabei wird der Anspruch an die Verpackung immer komplexer: Sie muss navigieren, inspirieren und informieren und dabei nachhaltig, digital und innovativ sein.

Sie soll Leuchtturm sein für den Konsumenten, verlässlich und mutig zugleich.

Entdecken Sie in Keynotes neue Lösungen, lassen Sie sich inspirieren und knüpfen Sie Kontakte für Ihre Verpackungsstrategie in Zeiten von 4.0.

 

Am 7. Juli 2020 geht der Packaging Summit in seine bereits dritte Runde.

Aufgrund der Corona-Krise kann die Veranstaltung in diesem Jahr nicht wie bisher im Hochhaus des Süddeutschen Verlags stattfinden, sondern wird in den digitalen Raum verlagert. Dabei sorgt das Konzept unseres virtuellen Packaging Summit auch weiterhin für Interaktivität und Austausch – lassen Sie sich überraschen!

 

Was bleibt, wie gewohnt: Mit dem Themenmix aus Nachhaltigkeit, Marketing, Design und Digitalisierung werden unsere Referenten auch dieses Mal umfassend über alle wichtigen Entwicklungen rund um die Verpackung berichten. Dabei sind die Perspektiven aller Stakeholder vertreten: Ob Lösungsanbieter, Markenartikler oder Handel – auf dem Packaging Summit kommt die Verpackungsbranche zusammen.

Themen im Überblick:
  • Neue Technik - neue Möglichkeiten
  • No plastics und das neue Verpackungsgesetz
  • Andere Märkte - andere Optik
  • Wenn die Schachtel mit dem Kunden spricht