print logo
- Anzeige -
28.06.2016 - 28.06.2016 | Stuttgart

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Das Seminar vermittelt all jenen, die ihre Projekte zukünftig einfacher definieren, steuern und abwickeln möchten, theoretische und vor allem praktische Grundlagen des Projektmanagements und gibt Antworten auf folgende Fragen: Was ist ein Projekt und wie unterscheidet es sich vom Routinebetrieb? Welche besonderen Risiken gibt es und wie kann man damit umgehen? Welche Phasen gibt es in einem Projekt und wie lässt es sich strukturieren? Welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es?

Programm:
• Projektmanagement: Bedeutung und Einsatzmöglichkeiten
• Risikomanagement: Umgang mit Chancen und Risiken von Projekten
• Komplexe Projekte: Instrumente/Tools und deren Bewältigung
• Projektstrukturierung: Projektstrukturplan, Schnüren von Arbeitspaketen, Ressourcenzuordnung und Ablaufsteuerung (Projektcontrolling)
• Projektmitarbeiter: spezielle Anforderungen an Kommunikation, Motivation und Mitarbeiterführung

Referent:
Prof. Dr. Armin Klein, Professor für Kulturmanagement und Kulturwissenschaften, PH Ludwigsburg, Autor von „Projektmanagement für Kulturmanager“

Anmeldung unter
http://innovation.mfg.de/akademie/pm

Anmeldung bis zum 21. Juni 2016 erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt.