print logo

10.12.2020 - 10.12.2020 | Online | Kongress

Neue Online Formate für den wissenschaftlichen Austausch. Ab 17 Uhr

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)

„DACH Science Talks“ 

Der für den Herbst 2020 geplante „15. wissenschaftliche interdisziplinäre Kongress für Dialogmarketing“ wird in diesem Jahr anders als gewohnt stattfinden. Die Dialogmarketing-verbände aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen im Rahmen einer inter-nationalen Kooperation die Situation, um neue Formate für den wissenschaftlichen Austausch zu erproben.

So wird ab Oktober unter dem Titel „Science Talks“ eine Reihe von Online-Präsentationen zum aktuellen Stand des Dialog- und Data-Driven-Marketing organisiert. Damit soll der wichtige Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis sichergestellt und weiter ausgebaut werden.

 

DACH Science Talks: Programm Oktober bis Dezember 2020 über Videokonferenztool

  • 1. Oktober 2020, ab 15.00 Uhr
    Preisverleihung Alfred Gerardi Gedächtnispreis 2020 mit Vorstellung der Siegerarbeiten

  • 8. Oktober 2020, ab 17.00 Uhr
    „Wie kann SalesTech in Dialog-Marketing und Vertrieb helfen?“
    Referent: Prof. Dr. Bernd Skiera, Goethe-Universität Frankfurt am Main

  • 15. Oktober 2020, ab 17.00 Uhr
    „Blockchainbasierte Peer-to-peer Werbeauktionen“
    Referent: Prof. Dr. Alfred Taudes, Wirtschaftsuniversität Wien

  • 22. Oktober 2020, ab 17.00 Uhr
    „Humanoide Roboter – Chancen und Herausforderungen für die dialogische Interaktion am PoS“
    Referenten: Prof. Dr. Kathrin Reger-Wagner und Sven Kruschel, Ernst-Abbe-Hochschule Jena

  • 29. Oktober 2020, ab 17.00 Uhr
    „Digital Dialog Insights 2020: Digitaler Dialog im Umbruch. Was kommt nach dem Cookie? Welche Rolle spielt Corona?
    Referenten: Prof. Harald Eichsteller, Prof. Dr. Jürgen Seitz, Hochschule der Medien, Stuttgart

  • 5. November 2020, ab 17.00 Uhr
    „Der Inbound-Funnel-Cycle als Quintessenz verschiedener Inbound-Marketing-Ansätze“
    Referenten: Prof. Dr. Alexander Decker; Technische Hochschule Ingolstadt, und Maria Adamer, TechDivision eConsulting GmbH

  • 12. November 2020, ab 17.00 Uhr
    „Emerging Technologies – Einflüsse auf die Zukunft des Marketings“
    Referent: Lukas Waidelich, Hochschule Pforzheim

  • 19. November 2020, ab 17.00 Uhr
    „Mit Künstlicher Intelligenz Kundendaten für das Marketing aufräumen.“
    Referenten: Prof. Dr. Simone Braun, Hochschule Offenburg und, Dan Follwarczny, Uniserv GmbH

  • 26. November 2020, ab 17.00 Uhr
    „Voice-Marketing - Ein Weg zur besseren Online-Hörbarkeit.“
    Referent: Prof. Dr. Ralf Kreutzer, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

  • 3. Dezember 2020, ab 17.00 Uhr
    „Markenorientierte Korrespondenz im Alltag oder: Dem Kunden schreiben, aber wie?“
    Prof. Dr. Hartmut Reinke, MBA, FOM Hochschule für Ökonomie und Management am Standort Bremen
  •  
  • 10. Dezember 2020, ab 17.00 Uhr
  • „Untouchpoints – Kontaktlos Berühren“
    Referenten: Dr. Catherine

 

 

Die wöchentlich stattfindenden Vorträge werden vom DDV über ein Videokonferenztool organisiert und live gestreamt. Nach einer kurzen Einführung mit Vorstellung des jeweiligen Referenten ist ein
ca. 30 minütiger Vortrag vorgesehen, im Anschluss erfolgt eine moderierte Diskussion. Die Teilnahme steht allen Interessierten offen und ist kostenlos, Voraussetzung ist lediglich eine Anmeldung.

Bitte beachten Sie zur Teilnahme, dass Sie sich für jeden Abend separat anmelden müssen, da die Zugangsdaten zu den wöchentlichen Webkonferenzen immer nur für einen Termin gültig sind.

Gerne tragen wir Sie jedoch in den Verteiler für die Einladungen ein, so dass Sie jeweils aktuell informiert werden. Bitte melden Sie sich bei Interesse formlos bei Bettina Höfner, b.hoefner@ddv.de, Tel 069/ 401 276 541.

Veranstalter sind der Deutsche Dialogmarketing Verband e.V. (DDV), der österreichische Dialogmarketing-Verband DMVÖ und der Schweizer Dialogmarketing Verband  SDV. Zusammen vertreten die drei Verbände die Interessen von rund 2.000 Mitgliedern der gesamten Dialogmarketing-Branche. Im DDV haben sich zudem rund 80 Hochschullehrer organisiert. Unternehmen bietet die Vortragsreihe attraktive Möglichkeiten der Präsentation.