print logo
- Anzeige -
22.10.2019 - 24.10.2019 | Berlin | Kongress

2. Großveranstaltung zur Digitalisierung des Public Sectors in Berlin

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Auf der Smart Country Convention
vom 22. bis 24. Oktober 2019

dreht sich im CityCube Berlin alles um digitale Lösungen für Verwaltungen und öffentliche Dienstleistungen: in Gemeinden, Städten, Regionen und im Bund. Die Smart Country Convention vereint Ausstellung und Networking mit Weiterbildungsangeboten, Vortragsprogramm und ganzen Fachkongressen: An drei Tagen kommen alle relevanten Akteure aus Verwaltung, Politik, Digitalwirtschaft, Verbänden und Wissenschaft zusammen – mit einem gemeinsamen Ziel: Der Digitalisierung des gesamten Public Sector.


Digitize Public Services!

Bei der Digitalisierung der Verwaltung geht es neben der Gestaltung von Bürgerdiensten und Datenmanagement um die Themen IT-Sicherheit und -Infrastruktur. Die digitale Transformation der öffentlichen Dienstleistungen umfasst darüber hinaus sämtliche Bereiche der Daseinsvorsorge.



Das war die Premiere in 2018 mit 500 Sprechern,150 Stunden Programm auf 6 Bühnen und 6.000 m² Ausstellungfläche sowie 130 Partnern.

Neben dem Bundesinnenministerium und Partnerland wird die Veranstaltung insbesondere von den drei kommunalen Spitzenverbänden – Deutscher Städte- und Gemeindebund, Städtetag, Landkreistag - und dem Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) unterstützt.