print logo

23.09.2010 - | München

Wie erreicht man die Zielgruppe der 20-bis 30-Jährigen? Praktiker berichten von ihren Erfahrungen und stellen spannende Erfolgsbeispiele vor.

Heutige Twens sind „Digital Natives“: Mit dem Internet aufgewachsen, in den Sozialen Netzwerken zu Hause und auch mobil immer online. Wie wird diese Zielgruppe die Kommunikation der Zukunft bestimmen, wie und wo kann man sie jetzt schon erreichen und welche Rolle können Location Based Services dabei spielen?

Referenten:

Sascha Dermanowicz, Omnicom Media Group
Sven Elstermann, Aloqa
Dirk Schallhorn, ERGO Versicherungsgruppe

Agenda und Anmeldung: http://bit.ly/9FFhCh