print logo

01.10.2014 - 01.10.2014 | Mainz

Wissen, das Sie weiterbringt - Referenten und Themen, die Sie begeistern - Und natürlich: entspannter Dialog

Kommentar (z.B. Halle und Standnummer)
Der 9. wissenschaftliche interdisziplinäre Kongress für Dialogmarkting findet am 1. Oktober 2014, 9.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr, an der FH Mainz statt.

Auf der Agenda stehen - neben der feierlichern Preisverleihung zum Alfred Gerardi Gedächtnispreis mit Kurzvorträgen der Preisträger - sechs spanndene Vorträge zu unterschiedlichen Themen aus dem Dialogmarketing:

Digitale Markenführung – Dialogmarketing vor neuen Herausforderungen
Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer, Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Automatische Auswertung von Kundenmeinungen - Opinion Mining am Beispiel eines Projekts für die Versicherungswirtschaft
Prof. Dr. Jörg Scheidt, Hochschule Hof

Praktischer Einsatz von Social-CRM Systemen
Prof. Dr. Jakob Weinberg, Robin Grässel, Hochschule RheinMain, Wiesbaden Business School

Uplift Modeling: Ein Verfahren zur Response-Optimierung durch Modellierung der Netto-Response
Dr. Martin Schmidberger, Carlo Wix, Universität Frankfurt

Rechtsverträgliches Cloud Computing zwischen Anbietern, Nutzern und Kunden
Steffen Kroschwald, LL.M. Universität Kassel

Die zweite Hälfte des Schachbretts – wie disruptive Technologien eine neue Qualität des Dialogmarketing ermöglichen.
Prof. Dr. Bernhard Kölmel, Johanna Wüstemann, Hochschule Pforzheim

Die Tagungsleitung übernimmt - wie schon in den Vorjahren - Dr. Heinz Dallmer.


Anmeldung und Informationen unter:
http://www.kongressfuerdialogmarketing.de