print logo

Die besten SEO-Plugins für Wordpress

Platz 1 bei Google mit Wordpress
Max Adler | 05.11.2012

Wer heutzutage mit seiner Webseite oder seinem Blog bei Google ganz oben stehen möchte, der kommt um das Thema SEO kaum noch herum. Es gibt viele Theorien und Meinungen dazu und es ist auf jeden Fall harte Arbeit seine Webseite so zu optimieren, dass sie im Internet auch gefunden wird. Denn schließlich ist das "gefunden werden" heutzutage der Schlüssel zum Erfolg einer Webseite und somit auch ein echter Umsatzmotor. Wer sich intensiver mit dem Thema SEO als ganz eigene Online-Marketing Disziplin beschäftigt, der wird schnell feststellen, dass es ein sehr komplexes Thema ist, das ohne Hilfe kaum noch bewältigt werden kann.

15 kostenlose SEO-Plugins für Wordpress

Gerade für Wordpress-Nutzer gibt es aber viele tolle Hilfen, welche die eigene Webseite soweit optimieren, dass die Basics im Bereich SEO perfekt umgesetzt werden. Es gibt eine ganz Reihe von nützlichen SEO-Plugins, die sowohl für Wordpress-Blogs, als auch für Wordpress-Businessseiten geeignet sind. Die meisten dieser Plugins für Wordpress sind in wenigen Sekunden installiert und bieten jede Menge interessante Features, die natürlich alle komplett kostenlos sind.

So erzielen sowohl Laien als auch Profis mit Wordpress die besten Ergebnisse in den Suchmaschinen und sind der Konkurrenz immer einen kleinen Schritt voraus. Mit den SEO-Plugins werden zum Beispiel automatisch Description-Tags oder Title-Tags erstellt, damit die Seite nicht nur für die Bots von Google attraktiv aussehen, sondern auch von "echten" Menschen angeklickt werden. Denn darum geht es ja schließlich.

Die 15 besten SEO-Plugins für Wordpress unter
http://www.online-marketing-blog.eu/2012/11/die-15-besten-seo-plugins-fur-wordpress/