print logo

Klar strukturiert und serviceorientiert mit neuer Website.

Gründlich überarbeitet präsentiert sich der Internet-Auftritt von Nicholson & Company.
Christoph Barucha | 02.03.2015

Bei der Konzeption der Webseite legte die Münchner Personalberatung Nicholson & Company besonderen Wert auf relevante Inhalte, eine klare Informationsarchitektur und Nutzerfreundlichkeit. Das Ergebnis ist ein zeitgemäßer Webauftritt, der sich sehen lassen kann.

Was hat sich getan?

www.ncexs.de hat rein optisch nur noch wenig mit der Vorgängerversion gemein. Die Website wurde nicht einfach generalüberholt, sondern von Grund auf neu aufgesetzt.

Die vorherrschenden Farben Hellblau und Nanograu unterstreichen das Hauptthema von ncexs.de, nämlich klare Linien udn eine strukturierte Vorgehensweise. Auch sonst blieb kein Stein auf dem anderen: Die Menüs sind völlig neu angeordnet, die Schriftarten wurden ersetzt, die Navigation erfolgt jetzt intuitiver, außerdem bietet schon die Startseite per Scroll mehr Inhalte als zuvor.

Dort wird der Fokus direkt auf das Kerngeschäft von Nicholson & Company gelenkt. Die Beratungsschwerpunkte sind nun visuell stärker in Szene gesetzt, während die genauen Beschreibungen der Verfahren annährend identisch geblieben sind. Außerdem: die Medienpräsenz von Nicholson & Company, etwa Artikel in Fachzeitschriften und Fernsehbeiträgen, rückt nun mehr in den Mittelpunkt. Auch das ist kein Zufall, denn Dr. Christoph Barucha plant, Nicholson & Company ab sofort noch stärker in die Öffentlichkeit zu bringen.

Das neue Konzept der Webseite ist einfach: Nutzer sollen schnell alle relevanten Informationen rund um die Personalberatung und ihre Leistungen im Serviceumfeld finden können. Dank einer klaren Menüstruktur mit wenigen Unterebenen findet der Nutzer nun mit wenigen Klicks alles zur Klinik, dem Leistungsspektrum und interessante Veröffentlichungen. Neben der neuen vereinfachten Seitenstruktur bietet die neu entwickelte Seite umfassende Inhalte. Ein komplett überarbeitetes Leistungsspektrum sowie interessante Veröffentlichungen und Interviews, sind nur zwei der vielen neuen Features unter www.ncexs.de.

Diese moderne Technologie reagiert flexibel auf die Eigenschaften des jeweiligen Endgeräts und passt sich stets der Display-Größe und Breite an. Dies gilt für PCs ebenso wie für Smartphones oder Tablets. Somit zeigt sich www.ncexs.de nicht nur bereit für 2015 sondern auch für das Zeitalter des Mobile-Web.

"Bei der Überarbeitung wurde besonderes Augenmerk auf eine frische Optik und eine verbesserte Benutzerführung gelegt. Wir wollten uns hierbei den neuen Gewohnheiten der Betrachtung von Webseiten anpassen", beschreibt Dr. Christoph Barucha den Hintergrund für die Überarbeitung des Internetauftritts. Wichtig sei es ihr gewesen, mehr als früher eine Art Visitenkarte im Netz auszugeben. "Erstinformationen sollen unsere Dienstleistungen umschreiben. Wir wollen einen schnelle Überblick über unsere Leistungen geben."

Zudem musste eine Lösung gefunden werden, die einzelnen Interessensgruppen auf der Webseite zu vereinen. "Zum einen haben wir die künftigen Kandidaten, die gern wissen möchten, was sie hier erwartet", erläutert Dr. Barucha. "Das war ein gewaltiges Stück Arbeit, das wir in Eigenregie umgesetzt haben", ergänzt der Senior Partner von Nicholson & Company. "Die Arbeit ist mit dem Online-Betrieb nicht zu Ende", darauf weist Dr. Christoph Barucha hin. "Die Seite lebt von der Aktualität der Informationen, aber auch von der Kommunikation mit den Nutzern." Darauf freue er sich und hofft, dass die Seite bei den Interessenten sowohl auf Unternehmens- wie auch Kandidatenseite gut ankomme.