print logo

Ist Ihre Website mobile-ready? Wenn nicht, dann haben Sie ein Problem!

Die Fähigkeit einer Website, auch auf Smartphones und Tablet PC`s eine gute Figur zu machen, ist nun ein Qualitätsmerkmal für Google.
Horst Gräbner | 18.03.2015
Es war abzusehen, doch jetzt ist es amtlich. Google wird ab sofort Websites, die bereits für mobile Endgeräte optimiert sind, gegenüber denen, die es noch nicht sind, bevorzugt behandeln.

Geplant ist sogar eine entsprechende Kennzeichnung solcher Websites in den Suchergebnissen, was in den USA bereits praktiziert wird.

Was das für Sie als Websitebetreiber bedeutet, können Sie in meinem neuen Artikel nachlesen.

Dort finden Sie auch einen Link zu dem Originaltest von Google, den Sie unbedingt machen sollten.