print logo

Contentserv jetzt auch Technologieführer im LNC MAM Wheel

CONTENTSERV führt das Anbieterfeld für PIM und MAM an.
Contentserv AG | 23.03.2015

Die Contentserv GmbH, führender Anbieter für Enterprise Marketing Information Management Lösungen, wurde erneut in einer Studie der namhaften LNC Group of Analysts mit insgesamt 79 Punkten als Top Performer eingestuft. Das Market Performance Wheel MAM bescheinigt Contentserv nicht nur die Technologieführerschaft im Media Asset Management-Markt, sondern stuft den Anbieter außerdem im Bereich Ability to Execute auf Platz 1 ein. Damit liegt Contentserv in der Gesamtbewertung ganz vorne. Mit seiner ganzheitlich integrierten PIM- und MAM-Lösung (Product Information Management und Media Asset Management) präsentiert sich das Software-Unternehmen somit als erste Wahl wenn es um das Zusammenspiel von Produktinformationen und Media Assets in die verschiedenen Multichannel-Ausleitungen geht.

An der international aufgestellten MAM-Studie nahmen die 8 Top Performer aus über 20 Anbietern von Media Asset Management Softwarelösungen teil. Die Untersuchung fand auf Basis eines 500 Fragen umfassenden Kriterienkatalogs statt, bei dem folgende Bereich ausführlich beleuchtet wurden: Technologie, Ability to execute (Fähigkeit zur Projektumsetzung), Marktdurchdringung und Zukunftsfähigkeit. Dazu wurden Kunden und Partner der teilnehmenden Anbieter umfassend interviewt.

Contentserv überzeugte als MAM-Spitzenanbieter ebenso wie im PIM Performance Wheel erneut mit Bestnoten, u.a. in den Kategorien "Support/Schulung/Doku", "Funktionsbausteine", "grundsätzliche Systemfunktionen", "Bearbeitung und Bereitstellung", "Installationsbasis", "Projektqualität" und "Branchen/Referenzen". Auch in der in Q1 2015 aktualisierten PIM-Studie überzeugte Contentserv und konnte die Detailergebnisse von Q4 2014 sogar noch weiter verbessern.

"Kein anderer Anbieter schnitt gleich in den beiden Market Performance Wheels so gut ab wie wir. Die Auszeichnung als Technologieführer sowohl im PIM- als auch im MAM Wheel bestätigt uns daher erneut, dass unser ganzheitlicher kombinierter Ansatz einzigartig ist. Bei unserem integrierten "Marketing Information Management" gehören die PIM- und MAM-Lösungen aus Prozesssicht einfach zusammen wie beispielsweise Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung im ERP-Bereich. Unsere Kunden bekommen dadurch ein komplett integriertes System ohne teure Schnittstellen. Warum sollte man auf zwei getrennte Systeme setzen, wenn man eine Komplettlösung haben kann, die zudem Technologieführer ist?" stellt Patricia Kastner, CEO der Contentserv AG, die rhetorische Frage und führt weiter aus: "Mit unseren verschiedenen Bausteinen schaffen wir die optimale Basis für ein intelligentes Multichannel Marketing - national genauso wie im globalen Umfeld. Dies zeigen uns täglich über 300.000 Anwender in mehr als 89 Ländern."

Contentserv stellt die Auswertung der Studie auf Anfrage an info@contentserv.com an Interessierte bereit. Bei Bedarf kann eine geführte Online Demo angefordert werden unter www.Contentserv.com.