print logo

Namics ergänzt deutsche Geschäftsführung um Stefanie Wagner-Fuhs

Die Namics GmbH beruft Stefanie Wagner-Fuhs in die deutsche Geschäftsführung.

Die deutsche Namics GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Schweizer Namics AG, verstärkt mit Stefanie Wagner-Fuhs die Geschäftsführung. Seit August 2014 ist sie bereits Chief Market Officer und Geschäftsleitungsmitglied des Mutterkonzerns. In ihrer Funktion verantwortet sie die strategische Markenpositionierung und die gesamte Vermarktungskette des E-Business-Spezialisten. Mit der Berufung der erfahrenen Agenturexpertin in die Geschäftsführung der Namics GmbH unterstreicht der Full-Service-Webdienstleister die Bedeutung des deutschen Marktes und verfolgt das Ziel, die Sichtbarkeit der Marke weiter zu erhöhen.

Jürg Stuker, CEO und Partner bei Namics
„Mit Stefanie Wagner-Fuhs hat Namics eine engagierte Expertin in der Geschäftsleitung der Mutteragentur Namics AG. Durch ihre neue, zusätzliche Funktion in der Geschäftsführung der Namics GmbH können wir noch stärker das Potenzial unserer Full-Service-Webdienstleistungen in Deutschland ausschöpfen und die Etablierung von Namics über die Schweizer Grenze hinweg vorantreiben. Ihre langjährige Agentur- und Markterfahrung in Deutschland wird uns dabei helfen.“


Stefanie Wagner-Fuhs, Chief Market Officer bei Namics
„In den letzten Monaten konnten wir in Deutschland bereits deutlich an Sichtbarkeit gewinnen – vor allem dank bedeutenden und langfristigen Neukunden, durch die Platzierung im BVDW-Internetagenturranking „Business Transformation“ sowie durch gewonnene Awards, beispielsweise den Red Dot und aktuell den German Design Award. Nun gilt es, die geschaffene Basis weiter auszubauen.“