print logo

Namics baut Content-Expertise mit Catriona E. McLaughlin aus

Namics erweitert das Content-Team um Catriona E. McLaughlin.

Namics, die führende Full-Service-Digitalagentur aus der Schweiz, erweitert das Content-Team um Catriona E. McLaughlin. Die international erfahrene Journalistin und Beraterin arbeitet seit Ende 2015 als Principal Consultant bei Namics und unterstützt hier die Weiterentwicklung des Content-Angebotes. Darüber hinaus berät sie Kunden wie Victorinox, Credit Suisse und Migros bei Konzeption und der strategischen Ausrichtung. Mit der Kommunikations-Expertin wird Namics der grossen Kundennachfrage nach hochwertigen und zielgruppenspezifischen Inhalten gerecht, die u.a. zur Imagebildung und Leadgenerierung beitragen.

Lars Holthusen, Partner und Head of Content and Campaign bei Namics
“Content ist heute ein entscheidender Erfolgsfaktor. Bei Namics beraten wir seit mittlerweile acht Jahren unsere Kunden zu Web Content, entwickeln Content-Strategien und -Konzepte, trainieren Redakteure unserer Kunden und produzieren Inhalte. Um dieser Vielschichtigkeit gerecht zu werden, setzen wir auf erfahrene Berater und Journalisten im Team, welches wir kontinuierlich ausbauen. Wir freuen uns, mit Catriona McLaughlin eine sehr kompetente Kollegin zu gewinnen, die unsere Content-Dienstleistungen mitgestalten und prägen wird. Davon profitieren auch unsere Kunden, die wir noch gesamtheitlicher in ihrer digitalen Transformation begleiten können."

Digitale Transformation für die Content-Industrie
McLaughlin kann auf über 15 Jahre Erfahrung als Journalistin und Kommunikations-Beraterin mit den Schwerpunkten digitale Transformation, Branding und audio-visual Storytelling zurückgreifen. Sie arbeitete unter anderem für die Qualitätspublikationen Die Zeit, Handelsblatt und Die Welt sowie für TV-Medien wie N24 und RTL. Erfahrungen als Beraterin sammelte die diplomierte Kommunikationswirtin bei Unternehmen wie EMI Music, Egmont Media Group, Holtzbrinck und über 5 Jahre mit ihrer eigenen Medienagentur RedCat Media in New York. Die 38-Jährige hat an der Berliner Universität der Künste (UdK, ehem. HdK) Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation, an der University of Technology in Sydney Media Arts and Production sowie an der Steinbeis School of Innovation and Management Media Management studiert. Sie ist bilingual (deutsch-englisch) und spricht fliessend Französisch und Spanisch. Sie ist Koautorin von “Der Mensch als Marke”, “Leadership in Modern Times” sowie “7 Tugenden Reloaded”.